Mitten auf der Tanzfläche

Beim Kiffen ertappt - Für Teenager (19) endet Partynacht mit Anzeige !

+
Zur falschen Zeit am falschen Ort: Für einen Teenager (19) endet die Nacht von Freitag auf Montag unschön. (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Freitagabend ist Partyabend. So auch für einen 19-Jährigen. Der Samstagmorgen hingegen endet gar nicht nach seinem Geschmack. Er trifft auf jemanden, dem er lieber nicht begegnet wäre. 

Am Freitagabend (23. November) ist ein 19-Jähriger zum Feiern in einer Disko. Als sich die Nacht schon dem Tage neigt, der Freitag zum Samstag (24. November) wird, kommt der Feiernde auf eine dumme Idee. Er will sich einen Joint mitten auf der Tanzfläche anzünden. Dabei ertappt, wird er etwas später durch Mitarbeiter der Diskothek ins Büro begleitet. 

Dort empfangen ihn Leute, mit denen er wohl nicht gerechnet hat. Polizeibeamte warten bereits auf den jungen Mann. Damit endet der Partyabend früher als erhofft. Zudem kommt eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz auf den Teenager zu. 

Chh

Mehr zum Thema

Kommentare