Sichtbarer Feuerschein

BASF warnt vor Lärm und Gestank!

+
BASF warnt vor Geruchs- und Lärmbelästigung

Ludwigshafen - Aufgepasst Ludwigshafener: Die BASF teilt mit, dass es im Werksteil Nord etwas lauter und geruchsintensiver werden kann. Der Grund:

Am Freitag (3. November) teilt der Chemieriese in einer Pressemitteilung mit, dass es im Werksteil Nord wegen Revisionsarbeiten zu „verstärkter Fackeltätigkeit“ kommen kann. Das führt wiederum zu einem „sichtbaren Feuerschein sowie Geruchs- und Lärmbelästigung“, so die BASF weiter.

Bis Mitte November können die Arbeiten und damit die Belästigungen andauern. 

>>> Mehr zur BASF findest Du auf unserer Themenseite.

pm/jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

„Wie ein Heuschreckenschwarm“: Autoknacker brechen 9 BMW auf

„Wie ein Heuschreckenschwarm“: Autoknacker brechen 9 BMW auf

Ätzender Stoff tropft aus BASF-Waggon

Ätzender Stoff tropft aus BASF-Waggon

Mit Eisenstangen! Männer schlagen 5 Radfahrer

Mit Eisenstangen! Männer schlagen 5 Radfahrer

Mit Müslischüssel! Ehefrau (53) schlägt Mann (57) K.o. 

Mit Müslischüssel! Ehefrau (53) schlägt Mann (57) K.o. 

Darum wird die Todesursache von Avicii nicht bekanntgegeben

Darum wird die Todesursache von Avicii nicht bekanntgegeben

Kommentare