Drei gegen Einen

Vor den Augen der Polizei: Trio raubt 20-Jährigen aus!

+
Vor den Augen der Polizei raubt ein Trio einen 20-Jährigen aus (Symbolfoto)

Ludwigshafen - Nicht schlecht staunt eine Polizeistreife, als sie am Sonntagmorgen gegen 2:55 Uhr im Bereich des Berliner Platzes patrouilliert...

Zunächst bemerken die Beamten in der Rheinallee einen Streit unter mehreren Personen. Bei der Befragung erzählt ihnen ein 20-jähriger Student aus Schleswig-Holstein, dass drei Jugendliche im Alter von 16 bis 19 Jahren gewaltsam sein Handy und Bargeld von ihm forderten. 

Die Täter hatten den 20-Jährigen wohl bereits am Berliner Platz attackiert. Er konnte sich zunächst von dem Trio entfernen, doch die Gruppe verfolgte ihn. Der dritte Täter kann im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. 

Gegen die Drei wird ein Strafverfahren wegen versuchten gemeinschaftlichen Raubes eingeleitet.

-----------------

Zeugen werden gebeten mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Kontakt aufzunehmen, Tel. 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Daran erkennen Sie, dass Frauen in Textnachrichten lügen

Daran erkennen Sie, dass Frauen in Textnachrichten lügen

Riesen-Coup bei "Höhle der Löwen" geplatzt - weil kein Geld mehr da?

Riesen-Coup bei "Höhle der Löwen" geplatzt - weil kein Geld mehr da?

Usain Bolt: Erst Fußball beim BVB, dann IAAF-Botschafter

Usain Bolt: Erst Fußball beim BVB, dann IAAF-Botschafter

Ronaldo, Neuer und BVB-Fans - FIFA-Gala in London

Ronaldo, Neuer und BVB-Fans - FIFA-Gala in London

Katalonien-Krise: Lage in Spanien bleibt angespannt

Katalonien-Krise: Lage in Spanien bleibt angespannt

"How I Met Your Mother"-Star gibt Tipps für die Flugzeug-Reise

"How I Met Your Mother"-Star gibt Tipps für die Flugzeug-Reise

Kommentare