Peinliche Foto-Panne

Google verlegt ‚Monnemer‘ Wasserturm nach Ludwigshafen!

+
Als Symbolfoto für Ludwigshafen zeigt Google Maps die Anlage am Mannheimer Wasserturm.

Ludwigshafen/Mannheim – Hast Du schonmal Ludwigshafen bei Google Maps gesucht? Mach mal! Aber nicht wundern, wenn Du die Chemie-Stadt nicht anhand des Fotos erkennst. Woran das liegt:

Na, na, na! 

Ausgerechnet dem ‚allwissenden‘ Suchmaschinen-Riesen Google passiert so ein – für ‚Monnemer‘ wie Ludwigshafener – unverzeihlicher Mega-Klops!

Die Brunnenanlage am Mannheimer Wasserturm auf dem Friedrichsplatz.

Denn wenn man Ludwigshafen googelt und sich die Landkarte anzeigen lässt, erscheinen als Symbolfoto ausgerechnet die Jugendstil-‚Zwillingstürme‘ am Beginn der Augustaanlage hinter dem Mannheimer Wasserturmdem Wahrzeichen der Quadratestadt schlechthin.
Ob von ‚unwissenden‘ Usern hochgeladen oder nicht – vielleicht sollte Google sein Street View-Auto mal wieder durch die Metropolregion kurven lassen, um die Region besser zu erkunden.

Zumindest wenn man die Foto-Galerie weiter durchklickt, erscheinen Ludwigshafener Motive wie Rhein-Galerie, Kurt-Schumacher-Brücke, Ebertpark, Hack-Museum, Hannelore-Kohl-Promenade oder die alte Pegeluhr.

Auch der Kurzinfo-Text stimmt: „Ludwigshafen am Rhein ist die größte Stadt der Pfalz, nach Mainz die zweitgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz und nach Mannheim die zweitgrößte Stadt der Metropolregion Rhein-Neckar.

Na immerhin! Trotzdem steht der Wasserturm seit über 125 Jahren ‚uff de onner Rhoiseit‘...

Und damit Google und alle anderen sehen, wie schön der MANNHEIMER Wasserturm ist, hier ein paar Impressionen:

Die Höhe! Blick vom (und in den) Wasserturm

pek

Meistgelesen

Wegen Taubenkot: Polizei sperrt Bismarckstraße!

Wegen Taubenkot: Polizei sperrt Bismarckstraße!

Mann in Unterhose gibt Polizei Rätsel auf!

Mann in Unterhose gibt Polizei Rätsel auf!

Aquaplaning! Zwei Unfälle auf A65

Aquaplaning! Zwei Unfälle auf A65

Badeunfall an der Schlicht: 21-Jähriger in Lebensgefahr

Badeunfall an der Schlicht: 21-Jähriger in Lebensgefahr

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Ein Wildschwein – drei Unfälle! 

Ein Wildschwein – drei Unfälle! 

Kommentare