Am Berliner Platz 

Betrunkener 21-Jähriger bespuckt und schlägt Polizisten! 

+
Aggressiver alkoholisierter Mann löst großen Polizeieinsatz am Berliner Platz aus.

Ludwigshafen - Ein betrunkener 21-Jähriger sitzt am Berliner Platz in einem Linienbus und schläft. Der Versuch des Busfahrers, den Mann zu wecken, gestaltet sich schwierig ...

Gegen 15 Uhr versucht ein Busfahrer am Berliner Platz einen sichtlich betrunkenen 21-Jährigen zu wecken. Als dieser nicht reagiert, ruft er die Polizei zur Hilfe. 

Die Beamten wecken den Betrunkenen und bringen ihn aus dem Bus – doch das scheint dem 21-Jährigen gar nicht zu schmecken. Grundlos schlägt er einem Polizisten ins Gesicht! 

Als sie ihn fesseln, spuckt er sie an und beleidigt die Ordnungshüter. Auch bei der Blutprobe wehrt er sich massiv. Letztlich wird der renitente Mann in eine entsprechende Einrichtung gebracht. 

pol/nis 

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Tempelberg-Krise eskaliert - Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Wechsel-Wirrwarr: Aubameyang geht angeblich doch - BVB dementiert

Wechsel-Wirrwarr: Aubameyang geht angeblich doch - BVB dementiert

Kommentare