Übersehen...

Lkw-Fahrer rammt Radler

+

Ludwigshafen - Ein 38-jähriger Radfahrer ist in falscher Richtung auf dem Bürgersteig unterwegs, als ihn ein Lkw-Fahrer beim Abbiegen übersieht und mit ihm zusammenstößt.

Der 32-jährige Lkw-Fahrer aus Ludwigshafen bog gegen 7.30 Uhr am Montagmorgen von der Bruchwiesenstraße in die Raschigstraße ab. 

Dabei kam ihm 38-jähriger Radler entgegen, der in falscher Fahrtrichtung unterwegs war und anschließend die Fußgängerfurt Bruchwiesen-/Raschigstraße überquerte. Beim Auffahren auf die Raschigstraße dann der Crash!

Der Radfahrer wurde bei dem Unfall zum Glück nur leicht verletzt und musste stationär behandelt werden. Bei der nächsten Radtour wird er sich zwei Mal überlegen, ob er wieder in falscher Fahrtrichtung unterwegs sein will. Der 32-Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Dieser sensationelle Fund könnte die Menschheitsgeschichte revolutionieren

Dieser sensationelle Fund könnte die Menschheitsgeschichte revolutionieren

Bayern vor RB-Duell mit Sorgen: "Das können wir momentan nicht gebrauchen"

Bayern vor RB-Duell mit Sorgen: "Das können wir momentan nicht gebrauchen"

Mit diesem neuen Medikament müssen Sie nie wieder zum Zahnarzt

Mit diesem neuen Medikament müssen Sie nie wieder zum Zahnarzt

Muskelfaserriss: Müller fehlt FC Bayern in wichtigen Wochen

Muskelfaserriss: Müller fehlt FC Bayern in wichtigen Wochen

Katalonien-Krise: Lage in Spanien bleibt angespannt

Katalonien-Krise: Lage in Spanien bleibt angespannt

Gewerkschaft sorgt sich um Beschäftigte von Air Berlin

Gewerkschaft sorgt sich um Beschäftigte von Air Berlin

Kommentare