Bahnen rollen ab 11. September

Die Fotos: ‚Tortenschachtel‘ fast weg!

Nur noch ein letzter Rest steht von der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz in Ludwigshafen.
1 von 43
Nur noch ein letzter Rest steht von der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz in Ludwigshafen.
Nur noch ein letzter Rest steht von der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz in Ludwigshafen.
2 von 43
Nur noch ein letzter Rest steht von der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz in Ludwigshafen.
Nur noch ein letzter Rest steht von der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz in Ludwigshafen.
3 von 43
Nur noch ein letzter Rest steht von der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz in Ludwigshafen.
Nur noch ein letzter Rest steht von der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz in Ludwigshafen.
4 von 43
Nur noch ein letzter Rest steht von der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz in Ludwigshafen.
Nur noch ein letzter Rest steht von der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz in Ludwigshafen.
5 von 43
Nur noch ein letzter Rest steht von der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz in Ludwigshafen.
Nur noch ein letzter Rest steht von der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz in Ludwigshafen.
6 von 43
Nur noch ein letzter Rest steht von der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz in Ludwigshafen.
Nur noch ein letzter Rest steht von der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz in Ludwigshafen.
7 von 43
Nur noch ein letzter Rest steht von der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz in Ludwigshafen.
Nur noch ein letzter Rest steht von der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz in Ludwigshafen.
8 von 43
Nur noch ein letzter Rest steht von der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz in Ludwigshafen.

Ludwigshafen-Mitte – Lange dauert es nicht mehr, dann erinnert nur noch ein Trümmerfeld an die alte ‚Tortenschachtel‘ am Berliner Platz. Ab Freitag kehrt wieder ein bisschen Normalität zurück.

Immer noch ist ein riesiger Bagger am Mittwoch damit beschäftigt, sich in die letzten Überbleibsel unserer geliebten ‚Tortenschachtel‘ hineinzufressen. Tausende Liter Wasser sollen währenddessen verhindern, dass der ganze Staub von der Baustelle aufgewirbelt wird.

Wie fast jeden Tag beobachten Schaulustige, wie die Tortenschachtel langsam aber sicher dem Erdboden gleich gemacht wird. Aber schon bald ist damit Schluss. Es wird sich nur noch um wenige Tage handeln, dann ist sie weg! 

Rückbau dauert an

Ursprünglich sollte der Rückbau spätestens Anfang September abgeschlossen sein. Jetzt dauert es doch noch zirka acht Tage, erklärt Ernst Hennrich, Projektleiter der Timon Gruppe, die für den Abriss verantwortlich ist. Danach wird nach und nach der Bauschutt abtransportiert. Anfang 2016 geht es dann im Untergrund weiter, erklärt Hennrich.

Am Bauzaun treffen wir auch Stefanie Sieber und Ralf Gerdon vom Bereich Straßenverkehr der Stadt Ludwigshafen. Sie überprüfen, ob rund um die Baustelle alles glatt läuft. „Die haben das hier wirklich ordentlich gemacht,“ findet Sieber. Ein Bauprojekt dieser Größe hätte flächenmäßig auch ganz andere Ausmaße annehmen können.

Stück Normalität kehrt zurück

So kann auch die Straßenbahnhaltestelle Berliner Platz am Freitag wieder in Betrieb genommen werden. In den frühen Morgenstunden sollen die ersten Testfahrten stattfinden, am Freitag rollen die Straßenbahnen und Busse wie gehabt.

Gutes Timing: Auch die Konrad-Adenauer-Brücke ist ab Freitag wieder für den Straßenbahnverkehr freigegeben. Wurstmarkt-Fans beispielsweise haben mit der Straßenbahn dann endlich wieder freie Fahrt auf dem Weg von Mannheim nach Bad Dürkheim.

sag

Meistgelesen

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Frontalzusammenstoß: Autofahrerin (58) stirbt auf B272

Frontalzusammenstoß: Autofahrerin (58) stirbt auf B272

Vermisste Schwimmerin: Suchaktion wird fortgesetzt

Vermisste Schwimmerin: Suchaktion wird fortgesetzt

Media Markt: DAS gab's noch nie!

Media Markt: DAS gab's noch nie!

Versuchter Mord in Mannheimer Hotel: 31-Jähriger in U-Haft

Versuchter Mord in Mannheimer Hotel: 31-Jähriger in U-Haft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.