Aufruf der IG BCE

Für mehr Geld! 18.000 Demonstranten auf Theaterplatz

Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
1 von 24
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
2 von 24
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
3 von 24
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
4 von 24
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
5 von 24
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
6 von 24
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
7 von 24
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.
8 von 24
Zur Demo der IG BCE in Ludwigshafen kamen rund 18.000 Teilnehmer zum Theaterplatz.

Ludwigshafen-Mitte – Bei einer Demo vor dem Pfalzbau versammeln sich rund 18.000 Arbeiter im Kampf um 4,8 Prozent mehr Geld in der chemischen Industrie. Die IG BCE hat dazu aufgerufen.

Es kamen so Viele, dass die eigentliche Kundgebung erst eine halbe Stunde später als geplant um 18 Uhr beginnt...

Mit 10.000 Teilnehmern rechnete die Industrie-Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) – doch es waren rund 18.000 auf dem Theaterplatz!

Sie folgten dem Aufruf der Gewerkschaft um den Vorsitzenden Michael Vassiliadis (51) im Kampf um 4,8 Prozent mehr Geld in der chemischen Industrie.

Die vierte Verhandlungsrunde ist für Donnerstag und Freitag in Stuttgart angesetzt. Gibt es keine Einigung, ist ein Schlichter gefragt.

pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Unfall: Sohn behindert ärztliche Versorgung seines verletzten Vaters

Nach Unfall: Sohn behindert ärztliche Versorgung seines verletzten Vaters

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

‚Poser‘-Kontrollen: So viele Anzeigen verteilt die Polizei am ersten Tag!

‚Poser‘-Kontrollen: So viele Anzeigen verteilt die Polizei am ersten Tag!

Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen

Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen

Nicht aufgepasst! 3 Verletzte bei Unfall auf L527

Nicht aufgepasst! 3 Verletzte bei Unfall auf L527

Kommentare