Gänsehaut bei Wohnzimmer-Atmosphäre

TV Noir Konzert #13: Tex und Maxim im BASF Gesellschaftshaus

Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
1 von 18
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
2 von 18
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
3 von 18
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
4 von 18
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
5 von 18
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
6 von 18
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
7 von 18
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.
8 von 18
Mit einem schlichten Programm zaubern die beiden Künstler Tex und Maxim eine ganz besondere Stimmung.

Ludwigshafen-Friesenheim - Die Bühne sieht aus wie ein gemütliches Wohnzimmer. Dann betreten Tex und Maxim die Bühne und entführen das Publikum in eine andere Welt.

Ich bin Maxim, das ist Tex, wir singen Lieder“ - So kurz und bündig begrüßen die Sänger das Publikum. Dann geht es auch schon los.

Mit außergewöhnlichen, rauchigen Stimmen und gefühlvollen, deutschen Texten begeistern Tex und Maxim das Publikum.

In Wohnzimmer-Atmosphäre, vor der Kulisse des herrschaftlichen BASF-Gesellschaftshauses, zaubern die Sänger eine einmalige Stimmung.

Zwei Sänger, eine Band, authentische, deutsche Lieder. Mehr brauchen Tex und Maxim nicht, um das Publikum in ihren Bann zu ziehen.

mk

Meistgelesen

Nach Unfall: Sohn behindert ärztliche Versorgung seines verletzten Vaters

Nach Unfall: Sohn behindert ärztliche Versorgung seines verletzten Vaters

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

‚Poser‘-Kontrollen: So viele Anzeigen verteilt die Polizei am ersten Tag!

‚Poser‘-Kontrollen: So viele Anzeigen verteilt die Polizei am ersten Tag!

Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen

Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen

Nicht aufgepasst! 3 Verletzte bei Unfall auf L527

Nicht aufgepasst! 3 Verletzte bei Unfall auf L527

Kommentare