Abriss am Berliner Platz

‚Tortenschachtel‘ kaum wiederzuerkennen!

Der Abriss der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
1 von 43
Der Abriss der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
Der Abriss der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
2 von 43
Der Abriss der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
Der Abriss der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
3 von 43
Der Abriss der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
Der Abriss der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
4 von 43
Der Abriss der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
Der Abriss der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
5 von 43
Der Abriss der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
Der Abriss der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
6 von 43
Der Abriss der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
Der Abriss der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
7 von 43
Der Abriss der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
Der Abriss der &#39Tortenschachtel&#39 am Berliner Platz geht rasend schnell voran.
8 von 43
Der Abriss der 'Tortenschachtel' am Berliner Platz geht rasend schnell voran.

Ludwigshafen-Mitte – Der Abriss der legendären ‚Tortenschachtel‘ am Berliner Platz schreitet mit Riesen-Schritten voran: Es raucht und scheppert ganz ordentlich auf der Baustelle...

Kaum war man mal ein, zwei Tage nicht am Berliner Platz, erkennt man sie kaum wieder – die gute alte ‚Tortenschachtel‘.

Denn die drei ‚gefräßigen‘ Bagger haben kein ‚Erbarmen‘ mit dem alten Gemäuer (1960 eröffnet).

Seit 10. August sind die Straßenbahn- und Bushaltestellen lahmgelegt, wird der ÖPNV weiträumig umgeleitet (WIR BERICHTETEN). Bis 31. August wird (so der Plan) nichts mehr von der ‚Tortenschachtel‘ übrig sein, in deren Ostfassade die Haltestellen quasi integriert sind bzw. waren.

Doch an die Haltestellen erinnert nichts mehr! Die elektronischen Anzeigentafeln sind längst abmontiert, die Wartebänke weg. Fleißige Arbeiter reinigen die Elemente der Glasüberdachung des Haltestellenbereiches, packen sie vorsichtig in Folie ein, um sie einzulagern.

Ab 11. September kann dann die Rhein-Neckar-Verkehr (rnv) den zentralen und wichtigen Verkehrsknotenpunkt Berliner Platz wieder regulär ansteuern.

>>>Hier findest Du alles zum ‚Tortenschachtel‘-Abriss

pek

Meistgelesen

Nach Unfall: Sohn behindert ärztliche Versorgung seines verletzten Vaters

Nach Unfall: Sohn behindert ärztliche Versorgung seines verletzten Vaters

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

‚Poser‘-Kontrollen: So viele Anzeigen verteilt die Polizei am ersten Tag!

‚Poser‘-Kontrollen: So viele Anzeigen verteilt die Polizei am ersten Tag!

Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen

Mann schleicht sich in Geisterstadt Fukushima - und kann seinen Augen nicht trauen

Nicht aufgepasst! 3 Verletzte bei Unfall auf L527

Nicht aufgepasst! 3 Verletzte bei Unfall auf L527

Kommentare