Neues Familienmitglied im Hause Katzenberger

Daniela Katzenberger: „Wir haben Nachwuchs“ – Blondine postet zuckersüßes Foto auf Instagram 

+
Daniela Katzenberger überglücklich über Familienzuwachs.

Daniela Katzenberger überrascht ihre Follower auf Instagram mit Familienzuwachs. Den süßen Nachwuchs haben die Fans direkt ins Herz geschlossen:

  • Daniela Katzenberger postet Foto eines neuen Familienmitglieds auf Instagram
  • Süßer Nachwuchs erobert Herzen der Fans im Sturm
  • Kleine Familie scheint wieder überglücklich zu sein
  • Der Name der kleinen Hündin ist Ruby

Update vom 14. Oktober: Auf Daniela Katzenbergers Instagram Account erscheinen zwei neue Fotos ihrer bildhübschen Tochter Sophia mit dem winzig-kleinen Hundewelpen auf dem Schoß. Neben das Erste, vor 2 Tagen gepostet, schreibt die Katze: „Sophia und unsere kleine Ruby.“ Die Familie hat der jungen Hunde-Dame also einen Namen gegeben! Ruby – der Name eines kostbaren Edelsteins. 

Zu dem zweiten Foto, bei dem Sophias Mund dem Hunde-Schnäuzchen ganz nah kommt, erklärt Daniela: „Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr sie (Sophia) diesen Hund liebt.“ Und: „Ps. Auf die Gefahr hin, einen Shitstorm zu kassieren...da Hundeschnauze an Sophias Mund.“ 

Leider gehen die Meinungen vieler Hundefreunde manchmal auseinander, was Hygiene und Nähe zu den geliebten Vierbeinern betrifft. Aber Daniela Katzenbergers Follower freuen sich durchweg über das Bild und antworten ganz lieb mit: „Quatsch Liebesbakterien“, oder: „So muss das sein“. Einem ihrer Fans tut es leid, dass sich „die Katze“ für das süße Bild gleich wieder entschuldigt: „Dass du arme dich immer rechtfertigen musst, weil die Leute sonst nen dummen Kommentar lassen, finde ich mega schade. Sollen sich alle um ihr eigenes Business scheren bevor sie andern auf die Nerven gehen.“ 

Daniela Katzenberger postet Fotos von neuem Familienmitglied – einem Welpen

Erstmeldung vom 8. Oktober: „Wir haben Nachwuchs“, verkündet die frisch-verliebte TV-Blondine Daniela Katzenberger (33) auf ihrem Instagram-Account. Ein dickes rotes Herz steht hinter ihrem Kommentar. Ganz glücklich und strahlend hält sie das neueste Familienmitglied in ihren Händen – ein kleiner Chihuahua-Welpe!

Daniela Katzenberger ist so begeistert von seiner niedlichen, ganz rassetypischen Art, dass sie gleich sieben Fotos von sich, ihrer Tochter Sophia (4) und Ehemann Lucas Cordalis (52) postet! 

Sehr harmonisch sieht das Familienleben mit Hund auch schon aus: Als Daniela Katzenberger die Augen schließt, entspannt sich auch das Hundebaby auf ihrer Schulter und hält die großen Augen geschlossen. In den Händen von Lucas sieht die kleine Hunde-Dame sogar noch kleiner aus. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Wir haben Nachwuchs ❤️

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

Mit Tochter Sophia sitzt die Kleine später ganz friedlich zusammen auf dem Teppichboden. Kein Wunder: Kinder und Hunde-Welpen verstehen sich immer glänzend, sind die besten Spielkameraden. Für alle Fälle: Das Sofa auf dem Bild ist fürsorglich schon mit Handtüchern abgedeckt. Bei jungen Hunden kann ja schon einmal noch etwas daneben gehen...

Daniela Katzenberger: Süßer Hundewelpe im Hause Cordalis

Zum Wesen der Rasse Chihuahua: Er ist ein ausgesprochen lernfähiger und cleverer Hund. Dazu ist er viel robuster, als er aussieht. Ein wenig wählerisch, wem er seine Zuneigung schenkt, bleibt er auch, wenn er von mehreren versorgt wird, seinem Favoriten treu: Ein Ein-Mann oder Ein-Frau-Hund. Aber dennoch sehr liebenswert zu allen, wenn er in einer Familie aufwächst. Aber aufgepasst: Ein Chihuahua erfordert ausgesprochen konsequente Erziehung! 

Ob Lucas da nicht eifersüchtig wird? Keine Chance. Auch er hat einen eigenen Kommentar zu dem Chihuahua-Baby auf seinem eigenen Instagram Account geäußert: „#schockverliebt!“ Und auch die Follower von Daniela Katzenberger verlieben sich sofort die süße Chihuahua-Dame, deren Name bisher noch unbekannt ist. Über 120.000 Likes haben die Bilder auf Instagram mittlerweile bekommen – Tendenz steigend. 

Endlich hat die Familie wieder einen glücklichen Moment nach dem schweren Abschied von Costa Cordalis. Sicher kann ein Hundebaby keinen Menschen ersetzen, aber vielleicht ein wenig vom Schmerz und dem Gedanken an einen leeren Platz am Tisch ablenken.

kpo

Kommentare