1. Ludwigshafen24
  2. Ludwigshafen

Willersinnweiher Ludwigshafen: Passanten retten Frau das Leben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Klaudia Kendi-Prill

Das sanierte Freibad am Willersinn-Weiher bei der offiziellen Eröffnung.
Passanten ziehen eine leblose Frau aus dem Willersinnweiher. © LUDWIGSHAFEN24/Peter Kiefer

Ludwigshafen - Dank des beherzten Verhaltens einiger Passanten ist eine leblos im Willersinnweiher treibende Frau immer noch am Leben.

Am Mittwoch (25. August) gegen 13:45 Uhr sehen eine 57-jährige Frau und ihre 33-jährige Tochter eine leblose Person im Willersinnweiher in Ludwigshafen treiben. Sie zögern nicht lange und ziehen die Frau mit Hilfe eines bisher unbekannten Mannes an Land. Sofort beginnt die 33-Jährige mit den Reanimationsmaßnahmen. Ein weiterer 58-jähriger Zeuge übernimmt die lebensrettenden Maßnahmen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte.

Ludwigshafen: Zustand der Frau hat sich stabilisiert

Bei der aus dem Willersinnweiher geretteten Person handelt es sich um eine 84-jährige Frau. Der Zustand der Ludwigshafenerin konnte im Krankenhaus stabilisiert werden. Die Polizei spricht den Passanten für dieses entschlossene Eingreifen und Helfen ihre Anerkennung aus. (pol/kp)

Auch interessant

Kommentare