Statistisches Bundesamt

Im Job: Jeder Achte hält sich für überqualifiziert

+
Jeder Achte fühlt sich für seinen Job überqualifiziert

Wiesbaden - Jeder achte Erwerbstätige (12 Prozent) hat den Eindruck, für seine Arbeit überqualifiziert zu sein.

Diese Zahl geht aus den Erhebungen des Statistischen Bundesamts hervor, die aus dem Jahr 2014 stammen. 

Häufiger haben Frauen den Eindruck, dass sie Aufgaben machen, die nicht ihrem Qualifikationsniveau entsprechen. Von ihnen beklagen das 14 Prozent, bei den Männern sind es 10 Prozent. 

Die Zahlen kommen aus dem Mikrozensus und beruhen auf der Selbsteinschätzung von Erwerbstätigen im Alter von 15 bis 64 Jahren.

dpa/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Kommentare