Überstunden daheim

Viele Beschäftigte arbeiten nach Dienstende weiter

+
Für viele geht die Arbeit auch noch nach Feierabend weiter.

Am Feierabend nicht mehr an die Arbeit denken? Fehlanzeige! Für viele Beschäftigte geht die Arbeit nach Dienstschluss weiter.

München - Für knapp zwei Drittel (63 Prozent) ist es selbstverständlich, am Feierabend einen Blick in ihre E-Mails zu werfen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsunternehmens Mindmetre. 42 Prozent der Arbeitnehmer kommunizieren nach Dienstende noch über Messengerdienste mit ihrem Chef. Warum sie auch in ihrer Freizeit ihre Mails lesen, begründen die Befragten mit kurzfristigen Terminänderungen, über die sie informiert sein müssen (64 Prozent). Im Auftrag des Bürodienstleisters Regus wurden weltweit 22.000 Beschäftigte befragt, darunter 967 in Deutschland.

dpa/tmn

Neueste Artikel

Kocak sauer: „Das ärgert mich maßlos!“

Kocak sauer: „Das ärgert mich maßlos!“

Zum fünften Mal Weltfußballer: Ronaldo schlägt Messi 

Zum fünften Mal Weltfußballer: Ronaldo schlägt Messi 

St. Pauli rettet einen Punkt

St. Pauli rettet einen Punkt

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab

Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping

Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping

Schneider rettet St. Pauli einen Punkt

Schneider rettet St. Pauli einen Punkt

Kommentare