In falscher Richtung unterwegs

Radfahrer und Fußgänger knallen mit Köpfen zusammen

+
Der Radfahrer war auf dem Gehweg in falscher Richtung unterwegs (Symbolbild).

Autsch! Ein Radfahrer und ein Fußgänger sind auf der Schlierbacher Landstraße in Heidelberg mit den Köpfen zusammengeknallt!

Der 60-jährige Radfahrer war auf dem Gehweg in falscher Richtung stadteinwärts unterwegs, heißt es im Bericht der Polizei. Dabei prallte er mit einem 46-jährigen Fußgänger zusammen, der von einem Grundstück auf den Gehweg lief. Der Fußgänger stürzte zu Boden, der Radfahrer kippte um und zog sich Schürfwunden zu. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Fußgänger mit einem Rettungswagen in eine Heidelberger Klinik eingeliefert.

pol

Quelle: Heidelberg24

Meistgelesen

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Flugbegleiter rät: Trinken Sie im Flugzeug keinen Kaffee

Flugbegleiter rät: Trinken Sie im Flugzeug keinen Kaffee

Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert

Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert

Hilfe für Bauern: EU sitzt auf größtem Milchpulverberg seit 20 Jahren

Hilfe für Bauern: EU sitzt auf größtem Milchpulverberg seit 20 Jahren

Peinliche Niederlage für Trump: „Obamacare“ wird nicht ersatzlos gestrichen

Peinliche Niederlage für Trump: „Obamacare“ wird nicht ersatzlos gestrichen

Kommentare