Schwer verletzt

Boden durchgebrochen: Arbeiter stürzt vom Dach in die Tiefe

+
Vom Dachgeschoss aus stürzt der Mann mehrere Meter in die Tiefe  (Symbolbild).

Heidelberg-Ziegelhausen - Tragisches Unglück: Der Bauleiter befindet sich gerade im Dachgeschoss, als plötzlich eine Bodenplatte bricht. Im Erdgeschoss schlägt er auf dem Fußboden auf. 

Der Bauleiter befindet am Montagnachmittag, kurz nach 14 Uhr, zusammen mit einem Arbeiter im Dachgeschoss eines Altbaus im Köpfelweg. Das Haus soll saniert werden.

Dann passiert das Unglück: Plötzlich bricht eine Bodenplatte durch. Der Mann stürzt mehrere Meter bis ins Erdgeschoss hinab. Schwer verletzt bleibt er am Boden liegen.

Ein Rettungswagen bringt den Mann in eine Klinik. Er ist schwer verletzt. 

Jetzt hat das Polizeirevier Heidelberg-Nord die Ermittlungen zur Unglücksursache aufgenommen. Das Gewerbeamt der Stadt Heidelberg wurde ebenfalls eingeschaltet.

pol/mk

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Kommentare