Glück im Unglück

Frau (63) von eigenem Auto überrollt!

+
Die 63-Jährige muss nach dem Unglück in ein Krankenhaus eingeliefert werden (Symbolfoto). 

Heidelberg-Ziegelhausen - Eine Frau parkt ihren Wagen in einer Einfahrt und geht zum Kofferraum – da setzt sich das Auto in Bewegung und erfasst die 63-Jährige. 

Die 63-Jährige stellt ihren Wagen in einer abschüssigen Hofeinfahrt im Mühlweg ab und geht zum Kofferraum. 

Plötzlich setzt sich der offenbar unzureichend gesicherte Wagen in Bewegung. Die Frau wird zu Boden gerissen und von dem Wagen überrollt. An einer Mauer kommt das Auto zum Stillstand.

Die 63-Jährige erleidet glücklicherweise lediglich Sturzverletzungen. Der Wagen muss über sie hinweg gerollt sein. Passanten helfen dabei, das Auto zu entfernen. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wird sie in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert. 

Am Auto entsteht ein Schaden von etwa 500 Euro. 

pol/mk

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Todesstrecke A6: Polizei ergreift Maßnahmen! 

Todesstrecke A6: Polizei ergreift Maßnahmen! 

Jackpot! Sänger Pietro Lombardi kommt in den Musikpark

Jackpot! Sänger Pietro Lombardi kommt in den Musikpark

Schwerer Unfall mit Sattelzug auf B272 

Schwerer Unfall mit Sattelzug auf B272 

Kettensägen-Attacke: Polizei sperrt Waldstück ab - Versteckt sich Franz W. dort?

Kettensägen-Attacke: Polizei sperrt Waldstück ab - Versteckt sich Franz W. dort?

Wir suchen Dein Lieblingsbier von hier! 

Wir suchen Dein Lieblingsbier von hier! 

Kommentare