In der Nacht auf Samstag

Unfallflucht in Wieblinger Weg – Zeugen gesucht

+

Heidelberg-Wieblingen - Ein Autofahrer (26) muss einem Fahrzeug, das ihm auf seiner Spur entgegenkommt, ausweichen und prallt dabei gegen eine Leitplanke. Der Unfallverursacher flüchtet.

Der Unfall ereignet sich gegen 1:15 Uhr in der Nacht auf Samstag.

Ein 26-jähriger Autofahrer aus Reilingen ist gerade auf dem Wieblinger Weg in Richtung Kurpfalzring unterwegs, als ihm in der Kurve am Kurpfalzring ein anderer Wagen teilweise auf seiner Spur entgegenkommt.

Der 26-Jährige muss nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei prallt er gegen eine Leitplanke.

Der Unfallverursacher setzt seine Fahrt seelenruhig fort.

Am Auto des 26-Jährigen entsteht ein Schaden von rund 10.000 Euro. Er selbst bleibt glücklicherweise unverletzt.

----

Zeugen, die insbesondere Angaben zu dem zweiten Fahrzeug machen können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd unter der Telefonnummer 06221/3418-0 zu melden.

pol/rob

Quelle: Heidelberg24

Meistgelesen

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Flugbegleiter rät: Trinken Sie im Flugzeug keinen Kaffee

Flugbegleiter rät: Trinken Sie im Flugzeug keinen Kaffee

Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert

Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert

Hilfe für Bauern: EU sitzt auf größtem Milchpulverberg seit 20 Jahren

Hilfe für Bauern: EU sitzt auf größtem Milchpulverberg seit 20 Jahren

Peinliche Niederlage für Trump: „Obamacare“ wird nicht ersatzlos gestrichen

Peinliche Niederlage für Trump: „Obamacare“ wird nicht ersatzlos gestrichen

Kommentare