Fünf verletzte Personen

Einmündung zum Grenzhöfer Weg: Es kracht schon wieder! 

+
An der unfallträchtigen Einmündung Grenzhöfer Weg/Grenzhöfer Str. kommt es am Samstagmittag wieder zu einem Zusammenstoß zwischen einem BMW und einem VW-Golf.

Heidelberg-Wieblingen -  Schon wieder kracht es an der unfallträchtigen Einmündung Grenzhöfer Weg/Grenzhöfer Straße: Ein BMW prallt mit einem VW-Golf zusammen: 

Gegen 14 Uhr kommt es an der Einmündung Grenzhöfer Weg/Grenzhöfer Str. zu einem Zusammenstoß zwischen einem 3er BMW und einem VW-Golf bei dem fünf Personen verletzt werden. 

Grenzhöfer Weg: VW-Golf landet nach Crash im Feld

Was genau passiert ist: 

Ein 19-Jähriger fährt  mit seinem BMW auf dem Eppelheimer Weg in Richtung Ortsmitte Eppelheim. An der Kreuzung zur K9702 nimmt er einer 18-jährigen VW-Fahrerin die Vorfahrt – die beiden Autos stoßen zusammen. Der BMW schleudert daraufhin ins Feld neben der Fahrbahn, der VW dreht sich und bleibt auf der Kreuzung liegen. 

Der BMW-Fahrer und seine 17-jährige Beifahrerin, sowie die drei Insassen im VW werden leicht verletzt und müssen in Krankenhäuser eingeliefert werden. Über Art  ihrer Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt.

An dieser Stelle kommt es immer wieder zu Unfällen: 

>>> Radfahrer (66) von Auto erfasst

>>> Stoppschild übersehen: Zwei Verletzte!

>>> Toyota kollidiert mit LKW

>>> Frontalzusammenstoß auf L637

Im Einsatz waren neben zwei Notärzten auch vier Rettungswagen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

nis 

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Badeunfall: 21-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Nach Badeunfall: 21-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Bald Videoüberwachung am Grab von Helmut Kohl (†87)? 

Bald Videoüberwachung am Grab von Helmut Kohl (†87)? 

Kettensägen-Attacke: Täter flüchtig - Fielen Schüsse im Wald?

Kettensägen-Attacke: Täter flüchtig - Fielen Schüsse im Wald?

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Kommentare