Deutsch-Amerikanisches Freundschaftsfest

Auf den Campbell Barracks gehts ab Samstag rund

+
Auf den Campbell Barracks steigt von 14. bis 22. Mai das Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest.

Heidelberg-Südstadt: Endlich ist es wieder soweit: Das Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest steht in den Startlöchern. Ab Samstag geht es in den Campbell Barracks rund. 

Nach zwei Jahren Pause wird in Heidelberg wieder das Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest gefeiert. 

Vom 14. bis zum 22. Mai steigt das beliebte Volksfest in den Campbell Barracks.

Campbell Barracks: Hier gehts ab Samstag rund

Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag ab 14 Uhr, Sonn- und Feiertage ab 11 Uhr

Programm: Samstag, 14. Mai: Eröffnung und großes Feuerwerk; Donnerstag, 19. Mai: Familientag mit halben Fahrpreisen und Sonderangeboten an allen Geschäften; Sonntag, 22. Mai: Großes Abschluss-Feuerwerk

Das ausführliche Programm findest Du hier.

Aktuelle Infos gibt es auf der offiziellen Facebook-Seite: www.facebook.com/Freundschaftsfest

Weitere Artikel zum Thema

>>> HEIDELBERG24 auf Probefahrt: „Wheel of Vision“ eingeweiht!

>>> Für deutsch-amerikanisches Freundschaftsfest: „Wheel of Vision“ steht!

sag/rmx

Quelle: Heidelberg24

Meistgelesen

Anwohner (39) überrascht Autoknacker-Trio – und greift sie mit Machete an! 

Anwohner (39) überrascht Autoknacker-Trio – und greift sie mit Machete an! 

Schreckschusspistole löst Polizeieinsatz aus!

Schreckschusspistole löst Polizeieinsatz aus!

Mann will eine Mutter vergewaltigen - dann greift ihr Sohn (7) ein und rettet sie

Mann will eine Mutter vergewaltigen - dann greift ihr Sohn (7) ein und rettet sie

Brand einer Lagerhalle – 40.000 Euro Schaden 

Brand einer Lagerhalle – 40.000 Euro Schaden 

‚Bomben‘ bestellt: Telefonat im Bus löst Polizeieinsatz aus

‚Bomben‘ bestellt: Telefonat im Bus löst Polizeieinsatz aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.