„Best places to visit“

Heidelberg unter den Top-Touristen-Adressen in Deutschland!

+
Heidelberg zählt in Deutschland zu den vier "best places to visit".

Heidelberg – Wir wussten es schon immer: Heidelberg zählt zu den beliebtesten Touristenzielen. Auch unter den „Best places to visit“ in Deutschland belegt die Unistadt einen Spitzenplatz.

Das Schloss, die Alte Brücke, der Philosophenweg, der Marktplatz und die Hauptstraße – Heidelberg bietet Touristen aus aller Welt viele Anlaufpunkte.   

So sieht es auch der ReiseblogTouropia“. Unter den zehn „Best places to visit in Germany“ rangiert die Universitätsstadt auf dem vierten Platz. Lediglich Berlin, München und das Schloss Neuschwanstein sollte man nach Meinung des Blogs noch eher besuchen.

Auf den weiteren Plätzen folgen Lübeck, Dresden, Köln, das Rheintal zwischen Bingen und Köln, Rügen und Leipzig.

Doppelte Ehre: Das Heidelberger Schloss findet sich auch in einer weiteren Kategorie bei Touropia wieder. Unter den schönsten Schlössern in Deutschland kommt die Heidelberger Ruine auf den fünften Platz.

rmx 

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Kettensägen-Mann verletzt fünf Menschen - Fluchtauto gefunden

Kettensägen-Mann verletzt fünf Menschen - Fluchtauto gefunden

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Kommentare