3:15 Uhr in der Altstadt

Schlägerei unter Zechbrüdern – Mann (29) in Klinik

+
Nach einer Schlägerei in der Heidelberger Altstadt muss ein Mann (29) ins Krankenhaus.

Heidelberg-Altstadt – Immer dieser Alkohol... Nach einem Kneipenbesuch gehen gleich sieben Männer in der Altstadt aufeinander los – ein 29-Jähriger landet mit Kopfverletzungen in Klinik.

Heftiger Schlagabtausch zwischen zwei Gruppen junger Männer in der Altstadt...

Mittwochmorgen gegen 3:15 Uhr: Zunächst betritt ein Trio eine Kneipe in der Kettengasse, kurz darauf vier weitere Männer – alle zwischen 20 und 29 Jahre alt und deutlich alkoholisiert.

Schnell kommt es zu Provokationen und gegenseitigen verbalen Attacken. Daraufhin setzt der Wirt das Trio vor die Tür!

Als wenig später das Quartett das Lokal verlässt, prallen die Kontrahenten an der Einmündung Hauptstraße/ Krahnengasse erneut aufeinander.

Beim zweiten Zoff gehen die Beschimpfungen schnell in Handgreiflichkeiten über: Die Männer prügeln und treten aufeinander ein.

Dabei geht ein 29-Jähriger zu Boden, kriegt heftige Schläge und Tritte ab! Mit blutenden Verletzungen am Kopf und im Gesicht kommt er mit einem Rettungswagen in eine Klinik.

Die restlichen Beteiligten mussten mit aufs Revier. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen, wurden sie wieder entlassen. 

Die Hintergründe für die Auseinandersetzung ermittelt derzeit die Polizei. Gegen alle Beteiligten wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

pol/pek

Quelle: Heidelberg24

Meistgelesen

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen

Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare