Rolling Chocolate Heidelberg
1 von 60
Was für ein Krimi! 65:58 hieß es am Ende für die strahlenden Gewinner der Rolling Chocolate Heidelberg. Ein wahrer Arbeitssieg.
Rolling Chocolate Heidelberg
2 von 60
Was für ein Krimi! 65:58 hieß es am Ende für die strahlenden Gewinner der Rolling Chocolate Heidelberg. Ein wahrer Arbeitssieg.
Rolling Chocolate Heidelberg
3 von 60
Was für ein Krimi! 65:58 hieß es am Ende für die strahlenden Gewinner der Rolling Chocolate Heidelberg. Ein wahrer Arbeitssieg.
Rolling Chocolate Heidelberg
4 von 60
Was für ein Krimi! 65:58 hieß es am Ende für die strahlenden Gewinner der Rolling Chocolate Heidelberg. Ein wahrer Arbeitssieg.
Rolling Chocolate Heidelberg
5 von 60
Was für ein Krimi! 65:58 hieß es am Ende für die strahlenden Gewinner der Rolling Chocolate Heidelberg. Ein wahrer Arbeitssieg.
Rolling Chocolate Heidelberg
6 von 60
Was für ein Krimi! 65:58 hieß es am Ende für die strahlenden Gewinner der Rolling Chocolate Heidelberg. Ein wahrer Arbeitssieg.
Rolling Chocolate Heidelberg
7 von 60
Was für ein Krimi! 65:58 hieß es am Ende für die strahlenden Gewinner der Rolling Chocolate Heidelberg. Ein wahrer Arbeitssieg.
Rolling Chocolate Heidelberg
8 von 60
Was für ein Krimi! 65:58 hieß es am Ende für die strahlenden Gewinner der Rolling Chocolate Heidelberg. Ein wahrer Arbeitssieg.

65:58

Rolling Chocolates gewinnen Spitzenspiel gegen Wiesbaden

  • schließen
  • Dominik Borg
    schließen

Heidelberg - In einer spannenden Partie gegen den punktgleichen Konkurrenten aus Wiesbaden behielten die Rolling Chocolates am Ende die Nerven und sicherten sich so den alleinigen zweiten Platz in der Tabelle.

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Benz-Fahrerin (30) missachtet rote Ampel - Unfall

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Protestaktion vor HeidelbergCement-Zentrale

Kommentare