Zusammenhang mit Brand?

Arbeitsunfall in Tiefgarage: Mann im Krankenhaus!

+
Am Dienstagvormittag kommt es in einer Tiefgarage zu einem Arbeitsunfall.

Heidelberg-Rohrbach – Am Dienstagvormittag kommt es in einer Tiefgarage zu einem Arbeitsunfall. Was bisher bekannt ist: 

Am Dienstagvormittag gegen 9:30 Uhr kommt es in einer Tiefgarage, Eingang in der Franz-Kruckenberg-Straße, zu einem Arbeitsunfall. Nach ersten Informationen stürzt ein Arbeiter etwa 3 Meter in die Tiefe! Die Berufsfeuerwehr wird zur Rettung der Person gerufen. Der verletzte Mann muss in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Arbeitsunfall in Tiefgarage! 

Über die Schwere der Verletzungen und warum der Mann abgestürzt ist, liegen noch keine Informationen vor. In der Tiefgarage werden immer noch die am 18.04.2016 entstandenen Schäden nach einem größeren Kellerbrand beseitigt. 

Durch den Kellerbrand im Mehrfamilienhaus wurden auch Teile der Tiefgarage beschädigt.

Ob der Unfall damit zusammenhängt, ist noch nicht bekannt. 

Feuerwehr-Großeinsatz in Rohrbach!

kp

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

William und Kate: Darum halten sie in der Öffentlichkeit nie Händchen

William und Kate: Darum halten sie in der Öffentlichkeit nie Händchen

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Kommentare