TSV Pfaffengrund

Trainerbank und Rasen in Brand gesetzt

+
Unbekannte legen am Montag Feuer auf dem Gelände des TSV Pfaffengrund. 

Heidelberg-Pfaffengrund - Am Montagabend werden durch bislang unbekannte Täter eine Trainerbank sowie der Rasen auf dem Trainingsplatz des TSV Pfaffengrund in Brand gesetzt.

Eine Zeugin wird gegen 21 Uhr auf die Rauchentwicklung im Schwalbenweg aufmerksam und sieht drei Kinder in Richtung Eppelheimer Straße wegrennen.

Haben die drei Jugendlichen etwas mit der Brandstiftung zu tun?

Die Feuerwehr kann den Brand glücklicherweise schnell löschen. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.

Die drei Jugendlichen im Alter von zirka zwölf Jahren werden wie folgt beschrieben: 

- etwa 1,50 Meter groß, dunkle Haare, dunkelblaue Jacke, blaue Jeans, dunkelblauer Rucksack

- etwa 1,50 Meter groß, Jacke mit neon-grün-gelber Kapuze, blaue Jeans

- etwa 1,50 Meter groß, dunkle Kleidung

----------

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 06221/766377 beim Polizeiposten Eppelheim oder außerhalb der regulären Arbeitszeiten beim Polizeirevier Heidelberg-Süd, Telefon 06221/3418-0, zu melden.

pol/kab

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag

Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag

Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Matthias bekommt die Quittung für sein Jenny-Bashing

Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Matthias bekommt die Quittung für sein Jenny-Bashing

HSV verliert gegen Köln - Todt vermeidet Gisdol-Bekenntnis

HSV verliert gegen Köln - Todt vermeidet Gisdol-Bekenntnis

Mutko rechnet mit "200 sauberen" russischen Sportlern für Pyeongchang

Mutko rechnet mit "200 sauberen" russischen Sportlern für Pyeongchang

Das ist der Spielplan der Handball-EM 2018 in Kroatien

Das ist der Spielplan der Handball-EM 2018 in Kroatien

Handball-EM: Frankreich und Kroatien marschieren Richtung Halbfinale

Handball-EM: Frankreich und Kroatien marschieren Richtung Halbfinale

Kommentare