Kurpfalzring/Hans-Bunte-Straße

Rollerfahrer auf Kreuzung von Mercedes erfasst

Mercedes erfasst Rollerfahrer und verletzt ihn schwer
1 von 9
Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer schwer verletzt.
Mercedes erfasst Rollerfahrer und verletzt ihn schwer
2 von 9
Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer schwer verletzt.
Mercedes erfasst Rollerfahrer und verletzt ihn schwer
3 von 9
Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer schwer verletzt.
Mercedes erfasst Rollerfahrer und verletzt ihn schwer
4 von 9
Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer schwer verletzt.
Mercedes erfasst Rollerfahrer und verletzt ihn schwer
5 von 9
Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer schwer verletzt.
Mercedes erfasst Rollerfahrer und verletzt ihn schwer
6 von 9
Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer schwer verletzt.
Mercedes erfasst Rollerfahrer und verletzt ihn schwer
7 von 9
Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer schwer verletzt.
Mercedes erfasst Rollerfahrer und verletzt ihn schwer
8 von 9
Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer schwer verletzt.

Heidelberg-Pfaffengrund - Ein Mercedesfahrer ist am frühen Morgen auf dem Kurpfalzring unterwegs. Beim Abbiegen übersieht er einen entgegenkommenden Rollerfahrer und verletzt ihn schwer.

Der 48-jährige Mercedesfahrer war gegen 7 Uhr auf dem Kurpfalzring in Richtung Eppelheimer Straße unterwegs. An der Einmündung zur Hans-Bunte-Straße wollte der Mann nach links abbiegen. Dabei achtete er jedoch nicht auf den Gegenverkehr und übersah einen entgegenkommenden Rollerfahrer.

Dieser wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Anschließend wurde er in eine Heidelberger Klinik eingeliefert.

Gegen den Mercedesfahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

pol/rob

Quelle: Heidelberg24

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schwerer Motorrad-Unfall auf L598 – Lebensgefahr!

Schwerer Motorrad-Unfall auf L598 – Lebensgefahr!

Nach Vandalismus auf „alla  hopp“-Anlage: Bereiche abgesperrt! 

Nach Vandalismus auf „alla  hopp“-Anlage: Bereiche abgesperrt! 

Kommentare