+

Fünf Jahre und neun Monate

Mann schlägt Frau mit Hammer – jahrelange Haft

  • schließen

Heidelberg - Der 66-Jährige hatte im Dezember 2013 mit einem Hammer auf seine Frau eingeschlagen. Jetzt hat das Landgericht Heidelberg das Urteil gefällt.

Sechs Jahre Haft hatte die Staatsanwaltschaft gefordert – am Ende wurden es fünf Jahre und neun Monate.

Der Eberbacher hatte im Dezember 2013 mit einem Hammer auf seine Frau eingeschlagen. Nun fällte das Landgericht Heidelberg das Urteil: Für fünf Jahre und neun Monate muss der 66-Jährige hinter Gitter. 

Der Mann hatte sich nach der Tat der Polizei gestellt. Straferschwerend kam jedoch hinzu, dass die Schwerverletzte mit schwerwiegenden Folgewirkungen leben muss.

mk

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Dauereinsatz: Frost legt Schiffsverkehr lahm

Dauereinsatz: Frost legt Schiffsverkehr lahm

Luftaufnahmen: Über den Dächern von Heidelberg

Luftaufnahmen: Über den Dächern von Heidelberg

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Kommentare