Fahrer (18) unverletzt

In Wohngebiet: Wagen überschlägt sich!

+
Am Sonntagabend prallt ein Mitsubishi-Fahrer gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Wagen.

Heidelberg-Kirchheim – Am Sonntagabend kracht ein 18-Jähriger mit seinem Wagen an einen am Fahrbahnrand geparkten Ford Fiesta. Der Aufprall ist so heftig, dass er sich überschlägt.

In der Breslauer Straße kommt es gegen 17:45 Uhr am Sonntagabend zu einem schweren Unfall: 

Der junge Fahrer (18) eines Mitsubishi prallt vom Sportplatz aus kommend gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Wagen. Daraufhin überschlägt sich der Mitsubishi des Fahranfängers, bleibt auf dem Dach liegen!

Wagen überschlägt sich nach Auffahrunfall!

Doch der 18-Jährige schafft es, ohne Hilfe aus dem völlig zerbeulten Auto zu klettern, er ist entgegen erster Informationen unverletzt. Vorsorglich wird er jedoch vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. 

Es entsteht ein Sachschaden von 15.000 Euro, die Breslauer Straße muss für zirka anderthalb Stunden gesperrt bleiben.

sag

Quelle: Heidelberg24

Fotos vom brennenden Fiat

Fotos vom brennenden Fiat

Steigerweg: Zwei Unfälle innerhalb kürzester Zeit!  

Steigerweg: Zwei Unfälle innerhalb kürzester Zeit!  

Fotos: Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Pkw

Fotos: Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Pkw

Kommentare