Wer hat etwas beobachtet?

Während Frauchen (74) einkauft: Hund gestohlen!

+
Die weiße Malteser-Hündin kann sich nicht von alleine losgerissen haben – sie wurde gestohlen! (Symbolfoto)

Heidelberg-Emmertsgrund - Eine 74-Jährige bindet ihre Malteser-Hündin am Donnerstag an einem Geländer an und erledigt ihren Einkauf. Als sie zurückkehrt ist das weiße Hündchen spurlos verschwunden!

Die Seniorin muss nach ihrem Einkauf im Forum gegen 15 Uhr entsetzt feststellen, dass ihre neunjährige Hündin, die zuvor noch angebunden auf ihr Frauchen wartete, weg ist. 

Bisherige Ermittlungen ergaben, dass das Tier sich nicht selbstständig losgerissen haben kann! 

Die Malteser-Hündin hat zur Kennzeichnung eine Tätowierung im Ohr, hört auf den Namen „Zefania“ und trägt eine rote Kunststoffschleife auf dem Kopf.

Zeugen, die Hinweise darüber geben können, wer den Hund mitgenommen haben könnte, werden gebeten sich beim Polizeiposten Emmertsgrund unter der Telefonnummer 06221/381518 oder außerhalb der Dienstzeiten beim Polizeirevier Heidelberg-Süd, Telefon 06221/34180 zu melden.

pol/kab

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Grundsteinlegung für 36 neue Studenten-Apartements  

Grundsteinlegung für 36 neue Studenten-Apartements  

Renault-Fahrer stirbt bei Unfall – zwei Verletzte!

Renault-Fahrer stirbt bei Unfall – zwei Verletzte!

Lehrer löst versehentlich Amok-Alarm an Schule aus

Lehrer löst versehentlich Amok-Alarm an Schule aus

Kommentare