20.000 Euro Sachschaden

Filmreifer Unfall in der Altstadt

+
Verkehrsunfall-Bilanz – Zwei Verletzte und vier beschädigte Autos (Symbolfoto)

Heidelberg-Atlstadt - Spektakulärer Unfall in der Mönchhofgasse: Ein Mercedesfahrer löst ein Karambolagen-Domino mit drei weiteren Autos aus. 

Am frühen Sonntagabend gegen 18 Uhr kommt es zu einem spektakulären Autounfall in der Straße "Am Hackteufel": Dabei rammt ein 65-jähriger Mercedesfahrer auf Höhe der Mönchhofgasse einen geparkten VW. Warum: Er fährt gegen den rechten Bordstein und gerät ins Schleudern.

Die Wucht des Zusammenstoßes ist so groß, dass der VW in einen BMW und der BMW schließlich auf einen geparkten SEAT geschoben wird. 

Sowohl der 65-jährige Fahrer als auch seine 56-jährige Beifahrerein werden bei dem Unfall leicht verletzt. 

Der Sachschaden beträgt rund 20.000 Euro. 

pol/H24

Quelle: Heidelberg24

Schwerer Motorrad-Unfall auf L598 – Lebensgefahr!

Schwerer Motorrad-Unfall auf L598 – Lebensgefahr!

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Nach Vandalismus auf „alla  hopp“-Anlage: Bereiche abgesperrt! 

Nach Vandalismus auf „alla  hopp“-Anlage: Bereiche abgesperrt! 

Kommentare