Sonnenfinsternis 2015

Heidelberg blickt gebannt in die Sonne

1 von 29
Viele Heidelberger haben sich für das Sonnenfinsternis-Spektakel die Alte Brücke als Schauplatz ausgesucht.
2 von 29
Viele Heidelberger haben sich für das Sonnenfinsternis-Spektakel die Alte Brücke als Schauplatz ausgesucht.
3 von 29
Paul Schauenburg schickt uns ein besonders beindruckendes Foto der Sonnenfinsternis. 
4 von 29
Viele Heidelberger haben sich für das Sonnenfinsternis-Spektakel die Alte Brücke als Schauplatz ausgesucht.
5 von 29
Viele Heidelberger haben sich für das Sonnenfinsternis-Spektakel die Alte Brücke als Schauplatz ausgesucht.
6 von 29
Viele Heidelberger haben sich für das Sonnenfinsternis-Spektakel die Alte Brücke als Schauplatz ausgesucht.
7 von 29
Viele Heidelberger haben sich für das Sonnenfinsternis-Spektakel die Alte Brücke als Schauplatz ausgesucht.
8 von 29
Viele Heidelberger haben sich für das Sonnenfinsternis-Spektakel die Alte Brücke als Schauplatz ausgesucht.

Heidelberg-Altstadt - Pünktlich zum Start der „SoFi“ versammeln sich viele Heidelberger auf der Alten Brücke, um das spektakuläre Himmelsschauspiel zu erleben. HEIDELBERG24 war dabei!

Richtig dunkel ist es nicht geworden, eher duster – stellt auch ein junger Mann fest. 

Dennoch bietet sich am Morgen auf der Alten Brücke nur ein Bild: Menschengruppen schauen Richtung Schloss. Sie alle wollen live das Himmelsspektakel bestaunen. 

Erschreckend: Zahlreiche schauen auch ohne Sofi-Brille in die Sonne. Zum Glück ist HEIDELBERG24 unterwegs und lässt die Sofi-Begeisterten durch die selbstgebastelten Brillen schauen. 

lin/kab

Quelle: Heidelberg24

Meistgelesen

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen

Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Polizei sucht diesen Mann, der ein Kaninchen misshandelt 

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare