Rundgang mit der IBA Heidelberg

Impressionen vom IBA-Rundgang

IBA-Rundgang durch Bahnstadt und Bergheim am 21. Februar.
1 von 7
Mit Audio-Guides bleiben die Teilnehmer beim Rundgang immer auf dem neuesten Stand.
IBA-Rundgang durch Bahnstadt und Bergheim am 21. Februar.
2 von 7
IBA-Direktor Michael Braum im Gespräch mit einer Teilnehmerin
IBA-Rundgang durch Bahnstadt und Bergheim am 21. Februar.
3 von 7
Rund 120 interessierte Heielberger nehmen am IBA-Rundgang durch Bahnstadt und Bergheim teil.
IBA-Rundgang durch Bahnstadt und Bergheim am 21. Februar.
4 von 7
Künstlerisches Intermezzo im Heidelberger Hauptbahnhof: Alex Mayr und ihre Band KOHEMA aus Mannheim spielen über den Gleisen.
IBA-Rundgang durch Bahnstadt und Bergheim am 21. Februar.
5 von 7
Stadtsoziologin Susanne Frank von der TU Dortmund ist auch beim Rundgang mit dabei.
IBA-Rundgang durch Bahnstadt und Bergheim am 21. Februar.
6 von 7
Letzte Station machen die Teilnehmer in der Stadtbücherei, wo sie über ihre Eindrücke diskutieren.
IBA-Rundgang durch Bahnstadt und Bergheim am 21. Februar.
7 von 7
Zum Abschluss singt Alex Mayr mit den Gästen in der Stadtbücherei ein Lied.

Heidelberg-Bahnstadt/Bergheim – „Wissen schafft Stadt“ – so lautet das Motto der Internationalen Bauausstellung (IBA). HEIDELBERG24 war beim achten Rundgang dabei.

„Wissen schafft Stadt“ – so lautet das Motto der Internationalen Bauausstellung (IBA). HEIDELBERG24 war beim achten Rundgang dabei.

Quelle: Heidelberg24

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Renault-Fahrer stirbt bei Unfall – zwei Verletzte!

Renault-Fahrer stirbt bei Unfall – zwei Verletzte!

Grundsteinlegung für 36 neue Studenten-Apartements  

Grundsteinlegung für 36 neue Studenten-Apartements  

Kommentare