Drittes Party-Wochenende

Friday-Night auf den Heidelwiesn

Auf den kultigen Heidelwiesn geht&#39s auch am dritten Wochenende hoch her!
1 von 54
Auf den kultigen Heidelwiesn geht's auch am dritten Wochenende hoch her!
Auf den kultigen Heidelwiesn geht&#39s auch am dritten Wochenende hoch her!
2 von 54
Auf den kultigen Heidelwiesn geht's auch am dritten Wochenende hoch her!
Auf den kultigen Heidelwiesn geht&#39s auch am dritten Wochenende hoch her!
3 von 54
Auf den kultigen Heidelwiesn geht's auch am dritten Wochenende hoch her!
Auf den kultigen Heidelwiesn geht&#39s auch am dritten Wochenende hoch her!
4 von 54
Auf den kultigen Heidelwiesn geht's auch am dritten Wochenende hoch her!
Auf den kultigen Heidelwiesn geht&#39s auch am dritten Wochenende hoch her!
5 von 54
Auf den kultigen Heidelwiesn geht's auch am dritten Wochenende hoch her!
Auf den kultigen Heidelwiesn geht&#39s auch am dritten Wochenende hoch her!
6 von 54
Auf den kultigen Heidelwiesn geht's auch am dritten Wochenende hoch her!
Auf den kultigen Heidelwiesn geht&#39s auch am dritten Wochenende hoch her!
7 von 54
Auf den kultigen Heidelwiesn geht's auch am dritten Wochenende hoch her!
Auf den kultigen Heidelwiesn geht&#39s auch am dritten Wochenende hoch her!
8 von 54
Auf den kultigen Heidelwiesn geht's auch am dritten Wochenende hoch her!

Heidelberg – Aller guten Dinge sind drei! Denn der Weißwurst-Äquator verläuft nicht etwa durch Bayern, sondern rund um die Heidelwiesn im Neuenheimer Feld. Fotos vom dritten Wochenende:

Die Bierbänke brauchen eingefleischte Heidelwiesn-Besucher maximal, um sich geschwind mit einer deftigen Brotzeit wie Schweinshaxn oder Weißwürsten zu stärken – ansonsten wird auf den (stabilen) Bänken nur gestanden, geschunkelt und getanzt!

Am Freitagabend war es im Neuenheimer Feld wieder soweit: Das Bier fließt in Strömen, das sexy Dirndl sitzt und die Party-Mucke der „Ingrid Schwarz Band“ sorgt für Stimmung.

Die Heidelwiesn brauchen sich wahrlich nicht hinter den Münchner Wiesn verstecken – denn die Kurpfälzer wissen zu feiern!

Na dann Prosit und hoch die Tassen bzw. Maßkrüge...

+++

Alles, was Du rund um die Heidelwiesn wissen musst sowie Tisch-Reservierungen online unter www.heidelwiesn.de.

Preis der Karten: Pro Karte ab 10 Euro, einen 8er Tisch kannst Du mit Deinen ‚Spezis‘ zwischen 150 bis 300 Euro sichern. 

Kleiner Tipp zum Schluss: Das Zelt kann nach dem Oktoberfest noch den ganzen November bis Ende Dezember exklusiv für Weihnachtsfeiern und Firmenfeiern gebucht werden.

pek

Quelle: Heidelberg24

Kommentare