Während Reparaturarbeiten an Muldenkipper

Tragisch! 60-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

+
Während den Reparaturarbeiten an einem Muldenkipper kam es zu dem tragischen Unfall, bei dem ein 60-jähriger Mann sein Leben verlor. (Symbolfoto)

Eppelheim - Schwerer Arbeitsunfall auf einem Recycling-Hof. Ein Mann (60) wird vom Hebearm eines Muldenkippers eingeklemmt. Für den 60-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät.

Ein schrecklicher Arbeitsunfall erschüttert Eppelheim.

Am Mittwochmittag finden Reparaturarbeiten an einem Muldenkipper auf dem Hof einer Bauschutt-Recycling-Firma in der Carl-Zeiss-Straße statt.

Und dann der Schock: Aus bislang ungeklärten Gründen wird ein 60-jähriger Mitarbeiter von einem hydraulischen Hebearm des Muldenkippers eingeklemmt und schwer verletzt.

Trotz sofortiger notärztlicher Versorgung erliegt er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. 

Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft ist eingeschaltet. 

pol/rob

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommentare