Hausbewohner im Urlaub

Einbrecher erbeuten Schmuck für tausende Euro!

+
(Symbolbild)

Es ist die Horror-Vorstellung schlechthin! Man kommt vom Urlaub nach Hause und findet Schränke und Schubladen durchwühlt – Einbrecher. So ging es jetzt einer Familie in Neuenheim.

Wenn andere Urlaub machen, schieben Einbrecher Sonderschichten...

Eine böse Überraschung erlebten jetzt die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Neuenheimer Jahnstraße.

Bei ihrer Rückkehr bemerkten sie, dass Unbekannte über die Terrassentür eingebrochen sind, alle Schränke und Schubladen durchwühlt haben.

Außer mehreren wertvollen Schmuckstücken ließen die Diebe auch ein Apple Notebook sowie einige wertvolle Schreibgeräte der Marke Mont Blanc. Gesamtschaden: mehrere zehntausend Euro.

Somit müssen die Langfinger zwischen 25. August und 10. September auf Beutezug gewesen sein.

Hinweise unter Telefon 06221/4569-0 an das Polizeirevier Heidelberg-Nord.

pol/pek

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Die erste Runde ist geschafft: So verlief am Freitag die Jamaika-Sondierung

Die erste Runde ist geschafft: So verlief am Freitag die Jamaika-Sondierung

Ungewöhnlicher Protest in Katalonien: Alle heben gleichzeitig Geld ab

Ungewöhnlicher Protest in Katalonien: Alle heben gleichzeitig Geld ab

Schalke im Aufwind: Mit 2:0 über Mainz auf Rang vier

Schalke im Aufwind: Mit 2:0 über Mainz auf Rang vier

Vettels Aufholjagd lahmt: Hamilton Trainingsbester in Austin

Vettels Aufholjagd lahmt: Hamilton Trainingsbester in Austin

2:0 gegen Mainz: Goretzka führt Schalke auf Europa-Kurs

2:0 gegen Mainz: Goretzka führt Schalke auf Europa-Kurs

Herber Rückschlag für DFB-Frauen: 2:3 gegen Island

Herber Rückschlag für DFB-Frauen: 2:3 gegen Island

Kommentare