"Perle der deutschen Forschungslandschaft "

Kanzlerin Merkel adelt DKFZ! 

+
Ganz genau inspiziert die Bundeskanzlerin die  Forschungsarbeit des DKFZ...

So ein Lob macht besonders stolz: Denn die Bundeskanzlerin persönlich, zeigt sich begeistert von der Arbeit des Deutschen Krebsforschungszentrums in Heidelberg... 

In ihrer Regierungserklärung im Deutschen Bundestag am 10. September, zeigte sich Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel beeindruckt von der Arbeit des DKFZ und führte es als Paradebeispiel für erfolgreiche Forschung und Entwicklung in Deutschland an:

 „In der Region Rhein-Neckar entwickelt ein Spitzencluster völlig neue Behandlungsansätze und Medikamente in der Krebsforschung für die sogenannte personalisierte Medizin. Ich habe mir das Krebsforschungszentrum in Heidelberg angeschaut. Es ist faszinierend, wie die Individualisierung der Medizin völlig neue Therapien möglich macht“, sagte sie in ihrer Rede. 

Angela Merkel hatte das DKFZ anlässlich unseres 50-jährigen Jubiläums im April dieses Jahres besucht und als „Perle in der deutschen Forschungslandschaft“ hervorgehoben. 

Die Freude ist groß:"Wir freuen uns sehr über die große Wertschätzung, die die Kanzlerin gegenüber unserem Haus und unserer Arbeit zum Ausdruck bringt", betont DKFZ-Vorstandsvorsitzende Prof. Otmar D. Wiestler. 

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Kommentare