Parkender Pkw in Hirschberg beschädigt

2500 Euro Schaden – und der Unfallverursacher haut ab!

+
Entsprechende Lackabtragungen am Auto der Frau lassen vermuten, dass ein blauer Pkw den Schaden verursacht hat. 

Ärgerlich! Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sich ein Autofahrer von der Unfallstelle in der Carl-Benz-Straße in Hirschberg. Nun sucht die Polizei nach Zeugen!

Der Unbekannte richtete einen Schaden in Höhe von 2.500 Euro an, heißt es in der Polizeimeldung. Die Geschädigte hatte ihren Wagen, an dem blaue Lackantragungen gesichert werden konnten, zwischen 13.10 und 22 Uhr geparkt. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, machte sich der Verursacher einfach aus dem Staub. 

Zeugen, die Hinweise zum Flüchtigen geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim, Telefon 06201/10030, in Verbindung zu setzen.

pol

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Flugbegleiter rät: Trinken Sie im Flugzeug keinen Kaffee

Flugbegleiter rät: Trinken Sie im Flugzeug keinen Kaffee

Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert

Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert

Hilfe für Bauern: EU sitzt auf größtem Milchpulverberg seit 20 Jahren

Hilfe für Bauern: EU sitzt auf größtem Milchpulverberg seit 20 Jahren

Peinliche Niederlage für Trump: „Obamacare“ wird nicht ersatzlos gestrichen

Peinliche Niederlage für Trump: „Obamacare“ wird nicht ersatzlos gestrichen

Kommentare