Farbenfrohe Hingucker

Oh, Du schöne Beerenpracht!

+
Die Schönfrucht präsentiert sich im Herbst in leuchtendem Lila.

Die meisten Bäume haben ihr farbenfrohes Blätterkleid verloren, das herumliegende Laub ist ausgetrocknet und braun. Doch hier und da blitzen kleine Farbtupfer hervor. 

Die bunten Blätter fallen langsam von den Bäumen und auch das herumliegende Laub verliert seine Farbe. Doch aus dem Grau und Braun stechen hier und da bunte Farben heraus – Farbenfrohe Beeren sind jetzt nämlich der Hingucker. 

Die Stechpalme beispielsweise ist nicht nur immergrün – sondern trägt jetzt auch rote Beeren. Ebenfalls in leuchtendem Rot präsentiert sich die Hagebutte, die Frucht der Wildrose. Die Schönfrucht  – auch Liebesperlenstrauch genannt – verzaubert ebenfalls im Herbst mit ihren bunten Beeren. Diese präsentieren sich in auffälligem Lila. 

Eher als Lebensmittel bekannt sind die gelblich orangen Beeren des Sanddorns, die etwa ab August zu finden sind. In weiß, hellrosa, rot oder dunkellila zeigen sich die Früchte der Torfmyrte (Pernettya mucronata).  Nicht nur farbig, sondern auch duftend sind die roten Beeren der Rebhuhnbeere (Gaultheria procumbens). 

Vom Zier-Johanniskraut gibt es zahlreiche Sorten. Während das gewöhnliche Zier-Johanniskraut rote Früchte trägt, gibt es auch Sorten mit gelben, orangefarbenen, grünen, rosafarbenen, weißen oder braunen Beeren, die in der dunklen Jahreszeit Farbe ins Spiel bringen. 

dpa/mk

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Kommentare