Nadja Austel

Zuletzt verfasste Artikel:

Ukraine-Krieg: Explosionen auf der Krim – Russland spricht von Sabotage

Ukraine-Krieg: Explosionen auf der Krim – Russland spricht von Sabotage

Im Angriffskrieg von Russland auf die Ukraine kommt es erneut zu Explosionen in russischen Lagern auf der Halbinsel Krim.
Ukraine-Krieg: Explosionen auf der Krim – Russland spricht von Sabotage
SWR-Podcast „Sack Reis“ – Journalistin erneuert Vorwurf der Genozidleugnung

SWR-Podcast „Sack Reis“ – Journalistin erneuert Vorwurf der Genozidleugnung

Die Journalistin Melina Borčak hält an ihrer Kritik fest. Indes verkündet der SWR, dass die aktuelle Folge des Podcastes „Sack Reis“ online bleiben werde.
SWR-Podcast „Sack Reis“ – Journalistin erneuert Vorwurf der Genozidleugnung
Gemeinsame Sache: China und Russland kündigen Militärmanöver an

Gemeinsame Sache: China und Russland kündigen Militärmanöver an

Russland und China arbeiten nun auch an ihrer militärischen Zusammenarbeit. Fraglich ist, ob China Russland jetzt im Ukraine-Konflikt unterstützt.
Gemeinsame Sache: China und Russland kündigen Militärmanöver an
Ukraine-Krieg fordert weiterhin Menschenleben: Tote und Verletzte bei Raketenangriffen

Ukraine-Krieg fordert weiterhin Menschenleben: Tote und Verletzte bei Raketenangriffen

Russland verzeichnet offenbar hohe Verluste im Ukraine-Krieg. Raketenangriffe auf mehrere Regionen forderten erneut Leben: Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg fordert weiterhin Menschenleben: Tote und Verletzte bei Raketenangriffen
Ukraine-Krieg: Slowakei bietet Ukraine 11 MIG-29-Kampfjets an

Ukraine-Krieg: Slowakei bietet Ukraine 11 MIG-29-Kampfjets an

Russland rekrutiert neue Soldaten und setzt eine berüchtigte Einheit ein: der News-Ticker am Montag, 25. Juli.
Ukraine-Krieg: Slowakei bietet Ukraine 11 MIG-29-Kampfjets an
Russland in Defensive: Ukraine will Cherson bis September zurückerobern

Russland in Defensive: Ukraine will Cherson bis September zurückerobern

Die Ukraine sieht dank der Waffen aus dem Westen einen Wendepunkt im Kampf um Cherson gekommen – die „Befreiung“ der Region stehe bevor. Russland spricht von „Hirngespinst“.
Russland in Defensive: Ukraine will Cherson bis September zurückerobern
US-Waffen werden zum „Gamechanger“: Russland steht vor Problemen im Ukraine-Krieg

US-Waffen werden zum „Gamechanger“: Russland steht vor Problemen im Ukraine-Krieg

Die USA senden vier weitere Artillerieraketensysteme, Typ Himars, in die Ukraine – Russland ist „offensichtlich ratlos“.
US-Waffen werden zum „Gamechanger“: Russland steht vor Problemen im Ukraine-Krieg
Grünen-Fraktionschefin plädiert für weiteres Entlastungspaket

Grünen-Fraktionschefin plädiert für weiteres Entlastungspaket

Die Preise für Energie werden weiter steigen. „Mit einer Verdreifachung“ müsse man im kommenden Jahr rechnen. Ein weiteres Entlastungspaket soll auf den Weg gehen.
Grünen-Fraktionschefin plädiert für weiteres Entlastungspaket
Russland droht Ukraine und Nato mit dem „jüngstem Gericht“

Russland droht Ukraine und Nato mit dem „jüngstem Gericht“

Nato und die Ukraine „müssen nicht daran zweifeln“, dass Russland seine Ziele erreichen werde, so Dmitri Medwedew – und warnt vor Konsequenzen.
Russland droht Ukraine und Nato mit dem „jüngstem Gericht“
Russland droht Ukraine: „Völlig andere Bedingungen“ für den Frieden

Russland droht Ukraine: „Völlig andere Bedingungen“ für den Frieden

Russland stellt der Ukraine bei einer Wiederaufnahme der Friedensgespräche härtere Bedingungen in Aussicht – von einem russischen Korridor am Schwarzen Meer ist die Rede.
Russland droht Ukraine: „Völlig andere Bedingungen“ für den Frieden
Russland und Türkei verhandeln über Getreide-Export

Russland und Türkei verhandeln über Getreide-Export

In der Ukraine lagert Getreide, das die Welt dringend benötigt. Russland und die Türkei suchen nach einer Einigung im Export-Konflikt.
Russland und Türkei verhandeln über Getreide-Export
Selenskyj und Steinmeier – Präsidialamt dementiert Spiegel-Bericht

Selenskyj und Steinmeier – Präsidialamt dementiert Spiegel-Bericht

Einen „historischen Affront“ habe Steinmeier im vertraulichen Telefonat die Ausladung genannt. Doch so unwirsch, wie berichtet, sei er nicht geworden.
Selenskyj und Steinmeier – Präsidialamt dementiert Spiegel-Bericht