Thomas Schmidtutz

Thomas Schmidtutz

Hat in Passau studiert und anschließend bei der Passauer Neuen Presse volontiert. Schreibt seit über 20 Jahren über Unternehmen, Konjunktur, Börse und Finanzen und kann sich als Wirtschaftsjournalist keinen besseren und schöneren Arbeitsplatz vorstellen als die Dax-Hauptstadt München.

Zuletzt verfasste Artikel:

Gaskrise in Deutschland: Neues Gesetz könnte Verbrauchern nun böse Überraschung bescheren

Gaskrise in Deutschland: Neues Gesetz könnte Verbrauchern nun böse Überraschung bescheren

Im Notfallplan Gas könnte schon bald die Alarmstufe ausgerufen werden - mit weitreichenden Folgen für Verbraucher.
Gaskrise in Deutschland: Neues Gesetz könnte Verbrauchern nun böse Überraschung bescheren
In Russland werden Gas und Strom erneut teurer - Dabei kommen viele Russen schon jetzt kaum über die Runden

In Russland werden Gas und Strom erneut teurer - Dabei kommen viele Russen schon jetzt kaum über die Runden

Der Ukraine-Krieg hinterlässt auch in Russland immer tiefere Spuren. Jetzt drehen die Behörden erneut an der Preisschraube und befeuern so die ohnehin hohe Inflation.
In Russland werden Gas und Strom erneut teurer - Dabei kommen viele Russen schon jetzt kaum über die Runden
Mega-Überraschung: Katar liefert jetzt doch Gas an Deutschland - über US-Konzern

Mega-Überraschung: Katar liefert jetzt doch Gas an Deutschland - über US-Konzern

Der katarische Energieriese Qatar Energy hat sich mit der Bundesregierung auf ein Gaslieferabkommen geeinigt. Der Zeitpunkt überrascht.
Mega-Überraschung: Katar liefert jetzt doch Gas an Deutschland - über US-Konzern
Überraschung: Inflation sinkt im November - Hoffen auf das Frühjahr

Überraschung: Inflation sinkt im November - Hoffen auf das Frühjahr

Die Inflation in Deutschland ist im November überraschend gesunken.
Überraschung: Inflation sinkt im November - Hoffen auf das Frühjahr
Deutsche Wirtschaft wächst im Sommer stärker als erwartet 

Deutsche Wirtschaft wächst im Sommer stärker als erwartet 

Inflation, Ukraine-Krieg, Lieferketten: Die deutsche Wirtschaft hat im laufenden Jahr ordentlich Gegenwind. Doch bislang erweist sich die Konjunktur als unerwartet robust.
Deutsche Wirtschaft wächst im Sommer stärker als erwartet 
Im Olymp der Ökonomen: Zu Besuch bei den fünf Wirtschaftsweisen

Im Olymp der Ökonomen: Zu Besuch bei den fünf Wirtschaftsweisen

Am 9. November haben die Wirtschaftsweisen ihr Jahresgutachten an Olaf Scholz übergeben. Aber wie arbeiten sie und wie kommen sie zu ihrer Prognose? Ein Besuch bei der traditionsreichsten Beratertruppe der Republik.
Im Olymp der Ökonomen: Zu Besuch bei den fünf Wirtschaftsweisen
Gaspreisbremse: Entlastung soll schon ab Januar gelten

Gaspreisbremse: Entlastung soll schon ab Januar gelten

Die geplante Gaspreisbremse soll früher kommen als bislang geplant. Damit will die Bundesregierung die Entlastungslücke zum Jahresbeginn schließen.
Gaspreisbremse: Entlastung soll schon ab Januar gelten
Droht Deutschland die Deindustrialisierung, Herr Wirtschaftsweiser?

Droht Deutschland die Deindustrialisierung, Herr Wirtschaftsweiser?

Der Wirtschaftsweise Achim Truger hat angesichts neuer US-Klimaschutz-Regeln eine härtere Gangart der EU gefordert. Die US-Regeln seien wettbewerbsverzerrend.
Droht Deutschland die Deindustrialisierung, Herr Wirtschaftsweiser?
Siemens mit starkem Schlussspurt – Münchner Konzern verbreitet Optimismus für 2023

Siemens mit starkem Schlussspurt – Münchner Konzern verbreitet Optimismus für 2023

Siemens geht dank anhaltend hoher Nachfrage und einem starken Auftragsbestand mit Optimismus ins neue Geschäftsjahr.
Siemens mit starkem Schlussspurt – Münchner Konzern verbreitet Optimismus für 2023
Konjunktur: Ganz Europa wächst - bis auf Deutschland

Konjunktur: Ganz Europa wächst - bis auf Deutschland

Die EU-Kommission blickt skeptisch ins nächste Jahr. Vor allem für die einstige Wachstumslok Deutschland ist Brüssel pessimistisch.
Konjunktur: Ganz Europa wächst - bis auf Deutschland
Kuriose Marke: Füllstand der Gasspeicher jetzt über 100 Prozent

Kuriose Marke: Füllstand der Gasspeicher jetzt über 100 Prozent

Pünktlich zum Beginn der Heizsaison sind die Gasspeicher in Deutschland jetzt zum Brechen voll.
Kuriose Marke: Füllstand der Gasspeicher jetzt über 100 Prozent
Bundesregierung erwartet schwere Monate: Deutsche Wirtschaft vor „Rezession“  

Bundesregierung erwartet schwere Monate: Deutsche Wirtschaft vor „Rezession“  

Die Bundesregierung sieht die Aussichten für die deutsche Wirtschaft weiter mit Vorsicht. Das geht aus dem am Montag veröffentlichten Monatsbericht des Bundeswirtschaftsministeriums hervor.
Bundesregierung erwartet schwere Monate: Deutsche Wirtschaft vor „Rezession“  
Bundesregierung verstaatlicht frühere Gazprom-Tochter komplett

Bundesregierung verstaatlicht frühere Gazprom-Tochter komplett

Die angeschlagene frühere Gazprom-Tochter Sefe spielt eine zentrale Rolle für die Gasversorgung in Deutschland. Um die Pleite zu verhindern, wird das Unternehmen jetzt verstaatlicht. 
Bundesregierung verstaatlicht frühere Gazprom-Tochter komplett
Reiche zur Kasse? Scholz-Berater fordern Energie-Soli für Besserverdiener

Reiche zur Kasse? Scholz-Berater fordern Energie-Soli für Besserverdiener

Die deutsche Wirtschaft steht nach Einschätzung der Wirtschaftsweisen vor einer Rezession. Die Wirtschaftsweisen fordern Konsequenzen - für Besserverdiener.
Reiche zur Kasse? Scholz-Berater fordern Energie-Soli für Besserverdiener
Energiekrise und Inflation sorgen für Krisenstimmung bei Unternehmen: „Das Schlimmste kommt erst noch“

Energiekrise und Inflation sorgen für Krisenstimmung bei Unternehmen: „Das Schlimmste kommt erst noch“

In der deutschen Wirtschaft trübt sich angesichts der hohen Energiepreise und der stark steigenden Preise die Stimmung deutlich ein.
Energiekrise und Inflation sorgen für Krisenstimmung bei Unternehmen: „Das Schlimmste kommt erst noch“
Das sind die Fünf Wirtschaftsweisen

Das sind die Fünf Wirtschaftsweisen

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung soll die Politik in wirtschaftlichen Fragen beraten. Mit Prof. Monika Schnitzer steht erstmals in der fast 60-jährigen Geschichte eine Frau an der Spitze der Wirtschaftsweisen.
Das sind die Fünf Wirtschaftsweisen
BMW stellt sich trotz starker Zahlen auf Gegenwind ein

BMW stellt sich trotz starker Zahlen auf Gegenwind ein

BMW hat für das dritte Quartal starke Zahlen vorgelegt. Doch für die kommenden Monate rechnet der Münchner Autobauer mit steigendem Gegenwind.
BMW stellt sich trotz starker Zahlen auf Gegenwind ein
Rekordhoch: Inflation im Euro-Raum steigt Richtung 11 Prozent

Rekordhoch: Inflation im Euro-Raum steigt Richtung 11 Prozent

Die Inflation in der Euro-Zone hat im Oktober stärker zugelegt als im Vormonat. Vor allem die Energiepreise treiben die Entwicklung.
Rekordhoch: Inflation im Euro-Raum steigt Richtung 11 Prozent
10,4 Prozent: Teuerungsrate zweistellig - ifo-Experte: „Inflationswelle noch nicht gebrochen“

10,4 Prozent: Teuerungsrate zweistellig - ifo-Experte: „Inflationswelle noch nicht gebrochen“

Die hohen Energie- und Lebensmittelpreise haben die Inflation in Deutschland im Oktober über die Marke von 10 Prozent getrieben.
10,4 Prozent: Teuerungsrate zweistellig - ifo-Experte: „Inflationswelle noch nicht gebrochen“
Deutsche Wirtschaft wächst im 3. Quartal überraschend

Deutsche Wirtschaft wächst im 3. Quartal überraschend

Die deutsche Wirtschaft ist trotz der Energiekrise im dritten Quartal gewachsen. Ökonomen hatten im Vorfeld dagegen mit einem Minus gerechnet.
Deutsche Wirtschaft wächst im 3. Quartal überraschend
Scholz setzt sich durch: Bundesregierung gibt grünes Licht für Cosco-Einstieg im Hamburger Hafen

Scholz setzt sich durch: Bundesregierung gibt grünes Licht für Cosco-Einstieg im Hamburger Hafen

Der umstrittene Einstieg der chinesischen Staatsreederei Cosco in Hamburg kommt doch. Das Kabinett hat den Weg für die chinesische Staatsreederei frei gemacht.
Scholz setzt sich durch: Bundesregierung gibt grünes Licht für Cosco-Einstieg im Hamburger Hafen
Baerbock warnt im Gas-Streit: „Können wir uns nicht zweimal leisten“ – Putin bietet Nord Stream 2 an

Baerbock warnt im Gas-Streit: „Können wir uns nicht zweimal leisten“ – Putin bietet Nord Stream 2 an

Der erneute Lieferstopp für russisches Gas über Nord Stream 1 treibt den Gaspreis erneut steil nach oben. Alle Infos zur Gas-Krise im News-Ticker.
Baerbock warnt im Gas-Streit: „Können wir uns nicht zweimal leisten“ – Putin bietet Nord Stream 2 an
Nobelpreis für Wirtschaft: Ehemaliger US-Notenbankchef macht mit zwei US-Kollegen das Rennen

Nobelpreis für Wirtschaft: Ehemaliger US-Notenbankchef macht mit zwei US-Kollegen das Rennen

Der diesjährige Nobelpreis für Wirtschaft geht an drei US-Amerikaner, darunter den ehemaligen Präsidenten der US-Notenbank, Ben Bernanke.
Nobelpreis für Wirtschaft: Ehemaliger US-Notenbankchef macht mit zwei US-Kollegen das Rennen