Nail Akkoyun

Nail Akkoyun

Nail Akkoyun ist Online-Volontär im Politik-Team und schreibt für verschiedene Portale bei IPPEN.MEDIA, hauptsächlich jedoch für fr.de und hna.de.

Verfolgt mit Spannung die Geschehnisse jenseits des Atlantiks, insbesondere die politischen Entwicklungen in den USA unter Präsident Joe Biden. Darüber hinaus befasst er sich mit den Aktivitäten von Donald Trump. Berichtet zudem regelmäßig über den Ukraine-Krieg sowie Wladimir Putin und dessen Politik in Russland.

Natürlich herrscht aber auch reges Interesse an der Bundespolitik, primär an den Plänen von SPD, Grüne und FDP. Die Spannungen im geteilten Irland stellen ein weiteres Interessenfeld dar.

Als gebürtiger Nordhesse studierte er Politikwissenschaft, Germanistik und Soziologie in Kassel. Nach einer freien Mitarbeit während des Studiums folgte ein Volontariat bei Ippen-Digital.

Zuletzt verfasste Artikel:

EU-Staaten einigen sich auf Preisdeckel für russisches Öl – Moskau reagiert

EU-Staaten einigen sich auf Preisdeckel für russisches Öl – Moskau reagiert

Die EU einigt sich auf einen Preisdeckel für Öl aus Russland. Der neue Preis soll ab kommenden Montag (5. Dezember) gelten.
EU-Staaten einigen sich auf Preisdeckel für russisches Öl – Moskau reagiert
Scholz auf Berliner Sicherheitskonferenz: Putin wird „diesen Krieg nicht mehr gewinnen“

Scholz auf Berliner Sicherheitskonferenz: Putin wird „diesen Krieg nicht mehr gewinnen“

Scholz äußert sich auf der Berliner Sicherheitskonferenz zum Ukraine-Krieg – und kündigt den Kauf von F35-Kampfjets an. Der News-Ticker.
Scholz auf Berliner Sicherheitskonferenz: Putin wird „diesen Krieg nicht mehr gewinnen“
Ukraine-Krieg: Menschenrechtsanwältin fordert Waffen für ihr Land

Ukraine-Krieg: Menschenrechtsanwältin fordert Waffen für ihr Land

Im Donbass gibt es heftige Gefechte, während man sich in Russland vor ukrainischen Luftangriffen sorgt. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: Menschenrechtsanwältin fordert Waffen für ihr Land
Ukraine-Krieg: Baby getötet – „Schmerz überflutet unsere Herzen“

Ukraine-Krieg: Baby getötet – „Schmerz überflutet unsere Herzen“

Russland attackiert die Ukraine massiv mit Luftangriffen. Bei den Attacken wird eine Entbindungsstation in Saporischschja getroffen. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Baby getötet – „Schmerz überflutet unsere Herzen“
Ukraine-Krieg: „Fast stündliche“ Angriffe auf Cherson – Selenskyj will Krim befreien

Ukraine-Krieg: „Fast stündliche“ Angriffe auf Cherson – Selenskyj will Krim befreien

Russland greift die kürzlich von der Ukraine zurückeroberte Stadt Cherson massiv an und tötet dabei mehrere Menschen. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: „Fast stündliche“ Angriffe auf Cherson – Selenskyj will Krim befreien
Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex

Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex

Die Ukraine befreit 50 Gefangene aus russischer Kriegsgefangenschaft. Die Soldaten kämpften unter anderem in Mariupol und Chernobyl. Der News-Ticker.
Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex
Letzte Generation: Selbst Gefängnis lässt Klimaaktivisten kalt – „Ändert gar nichts“

Letzte Generation: Selbst Gefängnis lässt Klimaaktivisten kalt – „Ändert gar nichts“

Die Polizeigewerkschaft fordert Präventivhaft gegen Klimaaktivist:innen – in Bayern sind laut Carla Rochel von der „Letzten Generation“ schon 21 eingesperrt. Für die Regierung hat sie eine Hausaufgabe.
Letzte Generation: Selbst Gefängnis lässt Klimaaktivisten kalt – „Ändert gar nichts“
Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja

Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja

Im Ukraine-Krieg verändert sich nach der Rückeroberung des Gebiets Cherson das Kriegsgeschehen. Russland attackiert Dnipro. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja
Trotz Midterms-Schlappe: Ein Großteil der Republikaner will Trump

Trotz Midterms-Schlappe: Ein Großteil der Republikaner will Trump

Die ausgebliebene „rote Welle“ bei den Midterms wird zum Teil auch Donald Trump angelastet – als Präsident hätten die Republikaner ihn trotzdem gerne.
Trotz Midterms-Schlappe: Ein Großteil der Republikaner will Trump
Russland schraubt Ziele nach unten: „Regimewechsel“ plötzlich nicht mehr nötig

Russland schraubt Ziele nach unten: „Regimewechsel“ plötzlich nicht mehr nötig

Hatte Moskau einst angekündigt, das „Regime“ in Kiew stürzen zu müssen, ändern sich die Ziele Russlands im Ukraine-Krieg anscheinend.
Russland schraubt Ziele nach unten: „Regimewechsel“ plötzlich nicht mehr nötig
Midterms: New Yorker Abgeordneter soll Pelosi-Nachfolger werden

Midterms: New Yorker Abgeordneter soll Pelosi-Nachfolger werden

Dieser News-Ticker wird hiermit beendet. Alle weiteren Informationen und aktuellen Entwicklungen rund um Midterms in den USA finden Sie auf fr.de.
Midterms: New Yorker Abgeordneter soll Pelosi-Nachfolger werden
G7-Gipfel: Staaten wollen entschlossen gegen russische Desinformationen vorgehen

G7-Gipfel: Staaten wollen entschlossen gegen russische Desinformationen vorgehen

In Hessen beraten die Innenministerinnen und Innenminister der G7 über aktuelle Krisen. Nancy Faeser äußert sich in ihrer Abschlusspressekonferenz.
G7-Gipfel: Staaten wollen entschlossen gegen russische Desinformationen vorgehen
Ukraine-Krieg: London befürchtet russische Offensive in Donezk

Ukraine-Krieg: London befürchtet russische Offensive in Donezk

Immer wieder schlagen in der Ukraine Dutzende Raketen ein. In der befreiten Stadt Cherson offenbart sich das ganze Grauen des Krieges. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: London befürchtet russische Offensive in Donezk
Ukraine-Krieg: Bereits 84.460 gefallene Soldaten Putins

Ukraine-Krieg: Bereits 84.460 gefallene Soldaten Putins

Russland erleidet in Donezk und Luhansk schwere Verluste. Derweil sinkt die Moral russischer Soldaten immer weiter. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Bereits 84.460 gefallene Soldaten Putins
Nord-Stream-Explosionen waren Sabotage – Russland fühlt sich bestätigt

Nord-Stream-Explosionen waren Sabotage – Russland fühlt sich bestätigt

Die Lecks an den Pipelines von Nord Stream 1 und 2 sind laut schwedischer Staatsanwaltschaft auf schwere Sabotage zurückzuführen. Nun äußert sich auch Moskau.
Nord-Stream-Explosionen waren Sabotage – Russland fühlt sich bestätigt
Berliner Wahl muss komplett wiederholt werden

Berliner Wahl muss komplett wiederholt werden

Nach dem Wahl-Chaos im vergangenen Jahr steht der Entschluss nun fest: Die Berliner Wahl wird wiederholt.
Berliner Wahl muss komplett wiederholt werden
„NSU 2.0“: Angeklagter zu jahrelanger Haftstrafe verurteilt

„NSU 2.0“: Angeklagter zu jahrelanger Haftstrafe verurteilt

Im Frankfurter Prozess um die sogenannten „NSU 2.0“-Drohschreiben hat sich das Landgericht auf ein Urteil geeinigt.
„NSU 2.0“: Angeklagter zu jahrelanger Haftstrafe verurteilt
G20: Staatsoberhäupter reißen sich um Gespräch mit Xi

G20: Staatsoberhäupter reißen sich um Gespräch mit Xi

Auf dem G20-Gipfel auf Bali hoffen viele Staatsoberhäupter auf eine Unterhaltung mit Xi Jinping – das gelingt jedoch nicht allen. Der News-Ticker.
G20: Staatsoberhäupter reißen sich um Gespräch mit Xi
Verhandlungen mit Ukraine: CIA-Chef während Raketenangriff in Kiew

Verhandlungen mit Ukraine: CIA-Chef während Raketenangriff in Kiew

Seit Monaten kommt es erstmals wieder zu amerikanisch-russischen Gesprächen. Ein Ende des Ukraine-Kriegs ist jedoch nicht in Sicht. Der News-Ticker.
Verhandlungen mit Ukraine: CIA-Chef während Raketenangriff in Kiew
Ukraine-Krieg: Russland rückt im Donezk  vor - Kritik an „strategischen Fehlern“

Ukraine-Krieg: Russland rückt im Donezk vor - Kritik an „strategischen Fehlern“

Präsident Selenskyj besucht Cherson. Russland rückt im Donezk vor. Alle Neuigkeiten aus dem Ukraine-Krieg im News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russland rückt im Donezk vor - Kritik an „strategischen Fehlern“
Verluste Russlands: Truppen von Putin verlieren über 700 Soldaten in 24 Stunden

Verluste Russlands: Truppen von Putin verlieren über 700 Soldaten in 24 Stunden

Russland verzeichnet im Ukraine-Krieg schwere Verluste. Die Ukraine tötet über 700 russische Soldaten in nur einem Tag. Der News-Ticker.
Verluste Russlands: Truppen von Putin verlieren über 700 Soldaten in 24 Stunden
Nach Midterms: Trump wünscht sich mehr „Glückwünsche und Lob“

Nach Midterms: Trump wünscht sich mehr „Glückwünsche und Lob“

Die Republikaner machen für ihre Niederlage bei den Midterms Donald Trump verantwortlich. Der schimpft wieder über Wahlbetrug. Der News-Ticker.
Nach Midterms: Trump wünscht sich mehr „Glückwünsche und Lob“
Midterms: Demokraten verteidigen Mehrheit im US-Senat

Midterms: Demokraten verteidigen Mehrheit im US-Senat

Bei den Midterms verteidigen die Demokraten ihre Mehrheit im Senat. Wer im Repräsentantenhaus die Oberhand bekommt, steht noch nicht fest. Der News-Ticker.
Midterms: Demokraten verteidigen Mehrheit im US-Senat
Midterms: Alternativen zu Pelosi formieren sich bei den Demokraten

Midterms: Alternativen zu Pelosi formieren sich bei den Demokraten

Bei den Midterms deutet viel auf eine Mehrheit der Republikaner im Repräsentantenhaus hin. Die Demokraten schmieden Pläne für die Parteiführung. Der News-Ticker.
Midterms: Alternativen zu Pelosi formieren sich bei den Demokraten
Biden nach schweren Verlusten für Russland: Militär „hat echte Probleme“

Biden nach schweren Verlusten für Russland: Militär „hat echte Probleme“

Russland muss im Ukraine-Krieg weiter Verluste hinnehmen. Ein US-General geht von rund 100.000 Opfern aus. Joe Biden wird deutlich. Der News-Ticker.
Biden nach schweren Verlusten für Russland: Militär „hat echte Probleme“
Ukraine-Krieg: „Stadt des Todes“ – Zerstörung von Infrastruktur in Cherson

Ukraine-Krieg: „Stadt des Todes“ – Zerstörung von Infrastruktur in Cherson

Nachdem Russland seinen Rückzug aus Cherson bekannt gegeben hat, spitzt sich die Lage vor Ort zu. Der News-Ticker am Freitag, 11. November.
Ukraine-Krieg: „Stadt des Todes“ – Zerstörung von Infrastruktur in Cherson
Ukraine-Krieg: „Verhandlungen mit Russland nie abgelehnt“

Ukraine-Krieg: „Verhandlungen mit Russland nie abgelehnt“

Die Verhandlungen im Ukraine-Krieg gestalten sich kompliziert. Wackelt Putins Stuhl im Kreml?
Ukraine-Krieg: „Verhandlungen mit Russland nie abgelehnt“
Ukraine-Krieg: Staudamm unter Beschuss – Russischer Panzer-Konvoi zerstört

Ukraine-Krieg: Staudamm unter Beschuss – Russischer Panzer-Konvoi zerstört

Bei einem Angriff der Ukraine in der von Russland besetzten Region Cherson ist der Kachowka-Staudamm beschädigt worden.
Ukraine-Krieg: Staudamm unter Beschuss – Russischer Panzer-Konvoi zerstört
UN-Menschenrechtschef kritisiert Elon Musk: „Sorge und Unbehagen“ über Twitter

UN-Menschenrechtschef kritisiert Elon Musk: „Sorge und Unbehagen“ über Twitter

UN-Menschenrechtschef Volker Türk zeigt sich besorgt über Elon Musks Vorgehensweise nach dessen Twitter-Kauf. Es sei kein „ermutigender Auftakt“.
UN-Menschenrechtschef kritisiert Elon Musk: „Sorge und Unbehagen“ über Twitter
Ukraine-Krieg: Russland verliert erneut hunderte Soldaten

Ukraine-Krieg: Russland verliert erneut hunderte Soldaten

Russland droht im Ukraine-Krieg der Verlust der Stadt Cherson. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russland verliert erneut hunderte Soldaten
SPD-Chef Klingbeil attackiert Söder und Merz: „Verbreiten Fake News“

SPD-Chef Klingbeil attackiert Söder und Merz: „Verbreiten Fake News“

Lars Klingbeil wirft Markus Söder und Friedrich Merz „den Weg von Donald Trump“ vor. Fake News sei die neue Masche der Opposition.
SPD-Chef Klingbeil attackiert Söder und Merz: „Verbreiten Fake News“
Belarus warnt: Auf Europa kommt ein großer Krieg zu

Belarus warnt: Auf Europa kommt ein großer Krieg zu

Belarus wirft Polen „aggressive Absichten“ vor, da das Nachbarland den Verteidigungsetat erhöht. Der Krieg könnte „ganz Osteuropa in Brand setzen“.
Belarus warnt: Auf Europa kommt ein großer Krieg zu
Gouverneur statt Präsident: DeSantis kuscht vor Trump

Gouverneur statt Präsident: DeSantis kuscht vor Trump

Trotz eigener Ambitionen soll Florida-Gouverneur Ron DeSantis plötzlich zurückstecken und Donald Trump das Feld für die US-Wahl 2024 überlassen.
Gouverneur statt Präsident: DeSantis kuscht vor Trump
Brasilien-Wahl: Bolsonaro mit eindringlichem Appell an seine Anhänger

Brasilien-Wahl: Bolsonaro mit eindringlichem Appell an seine Anhänger

Jair Bolsonaro äußert sich nach der Brasilien-Wahl zu seiner Niederlage gegen Lula da Silva, ohne diese einzugestehen. Seine Fans blockieren die Straßen.
Brasilien-Wahl: Bolsonaro mit eindringlichem Appell an seine Anhänger
Rechtsruck in Israel: Palästinensischer Ministerpräsident fordert nach Likud-Wahlsieg internationalen Schutz

Rechtsruck in Israel: Palästinensischer Ministerpräsident fordert nach Likud-Wahlsieg internationalen Schutz

Rund 97 Prozent der Stimmen bei der Israel-Wahl sind gezählt. Das Bündnis unter Benjamin Netanjahu liegt vorne: der News-Ticker.
Rechtsruck in Israel: Palästinensischer Ministerpräsident fordert nach Likud-Wahlsieg internationalen Schutz
Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich am Dnipro-Ufer zurück – Schlacht um Cherson steht bevor

Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich am Dnipro-Ufer zurück – Schlacht um Cherson steht bevor

Russland fordert für Getreidelieferungen „Garantien“ von der Ukraine. Nach Angriff auf Infrastruktur kommt es zu Strom und Wasserausfällen. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich am Dnipro-Ufer zurück – Schlacht um Cherson steht bevor
Schauprozesse im Iran: Tausenden Menschen droht die Hinrichtung

Schauprozesse im Iran: Tausenden Menschen droht die Hinrichtung

Der Iran kündigt an, mit aller Härte gegen Demonstrierende vorgehen zu wollen - auch mit öffentlichen Schauprozessen.
Schauprozesse im Iran: Tausenden Menschen droht die Hinrichtung
Nancy Pelosi spricht über Attacke auf Ehemann - weitere Gewalt vor Midterms befürchtet

Nancy Pelosi spricht über Attacke auf Ehemann - weitere Gewalt vor Midterms befürchtet

Nach dem Angriff auf Nancy Pelosis Ehemann warnen die Behörden vor weiteren Gewaltakten vor und während der baldigen Midterms.
Nancy Pelosi spricht über Attacke auf Ehemann - weitere Gewalt vor Midterms befürchtet
Wahl in Brasilien: Was macht Bolsonaro bei einer Niederlage?

Wahl in Brasilien: Was macht Bolsonaro bei einer Niederlage?

Brasilien steht vor einem Scheideweg. Vor der Wahl am 30. Oktober spricht ein Südamerika-Experte über die Lage im Land.
Wahl in Brasilien: Was macht Bolsonaro bei einer Niederlage?
Russlands Verluste: Ukraine wehrt russische Angriffe im Gebiet Donezk ab

Russlands Verluste: Ukraine wehrt russische Angriffe im Gebiet Donezk ab

Russland attackiert weiterhin mit Kamikaze-Drohnen. Die Ukraine kann viele der „Shaheds“ abschießen. Der News-Ticker.
Russlands Verluste: Ukraine wehrt russische Angriffe im Gebiet Donezk ab
Russland attackiert Kiew-Region – Luftalarm in der Hauptstadt

Russland attackiert Kiew-Region – Luftalarm in der Hauptstadt

Russland greift die Region Kiew aus der Luft an. Selenskyj berichtet über die Lage an der Front im Ukraine-Krieg. Der News-Ticker.
Russland attackiert Kiew-Region – Luftalarm in der Hauptstadt
Attila Hildmann: Nach monatelanger Suche in der Türkei aufgespürt

Attila Hildmann: Nach monatelanger Suche in der Türkei aufgespürt

Der in der Türkei untergetauchte Rechtsextremist Attila Hildmann wird per Haftbefehl gesucht - und nun offenbar gefunden.
Attila Hildmann: Nach monatelanger Suche in der Türkei aufgespürt
Ukraine-Krieg: Ukrainische Armee baut Anlagen in eroberten Gebieten – Russische Soldaten kehren zurück

Ukraine-Krieg: Ukrainische Armee baut Anlagen in eroberten Gebieten – Russische Soldaten kehren zurück

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen reist nach Kiew. Das ukrainische Militär meldet zahlreiche russische Angriffe: der News-Ticker am Mittwoch, 14. September.
Ukraine-Krieg: Ukrainische Armee baut Anlagen in eroberten Gebieten – Russische Soldaten kehren zurück
Nordkorea feuert wieder Rakete ab – Kampfflugzeuge an der Grenze zu Südkorea

Nordkorea feuert wieder Rakete ab – Kampfflugzeuge an der Grenze zu Südkorea

Die Lage auf der koreanischen Halbinsel ist angespannt wie seit Jahren nicht mehr. Kim Jong-un lässt erneut Raketen abfeuern.
Nordkorea feuert wieder Rakete ab – Kampfflugzeuge an der Grenze zu Südkorea
Sabotage an Bahnstrecken: Polizei sucht nach Tätern

Sabotage an Bahnstrecken: Polizei sucht nach Tätern

Die Deutsche Bahn ist scheinbar Opfer von Sabotage geworden. Die Ermittlungen der Polizei laufen mit Hochdruck.
Sabotage an Bahnstrecken: Polizei sucht nach Tätern
Proteste im Iran: Baerbock kündigt weitere Sanktionen an

Proteste im Iran: Baerbock kündigt weitere Sanktionen an

Sicherheitskräfte im Iran gehen brutal gegen die regimekritischen Proteste vor. Die EU spricht sich für Sanktionen aus.
Proteste im Iran: Baerbock kündigt weitere Sanktionen an