Wegen Software-Fehler

Falsche KfZ-Steuerbescheide verschickt

+

Bielefeld/Berlin - Zahlreiche Autobesitzer vor allem in Nordrhein-Westfalen haben in den vergangenen Wochen falsche KfZ-Steuerbescheide erhalten.

"Es wurden Fahrzeuge als Oldtimer eingestuft, die keine sind", sagte ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums am Samstag und bestätigte einen Bericht des Bielefelder "Westfalen-Blattes". Grund sei ein Software-Fehler bei insgesamt fünf Zulassungsstellen. Wie viele Fahrzeughalter betroffen sind, konnte der Sprecher nicht sagen. "Die Zulassungsstellen werden die Fehler korrigieren. Zu viel gezahlte Steuern werden natürlich erstattet."

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das ist der neue Suzuki Swift

Das ist der neue Suzuki Swift

Lotus Elise Sprint:  Leichtgewicht mit 220 PS

Lotus Elise Sprint:  Leichtgewicht mit 220 PS

Kommentare