Einer fürs Herz

Das ist der neue Toyota Yaris

+
Der neue Toyota Yaris 2014.

Toyota geht beim neuen Yaris aufs Ganze. Die Japaner haben ihrem beliebten Kleinwagen ein neues Gesicht verpasst. Mit seinem neuen Auftritt soll der neue Yaris die Herzen der Käufer erobern.

Wer einen vernünftigen Kleinwagen suchte, war mit dem Toyota Yaris gut beraten. Praktisch, funktional und zuverlässig - mit diesen Stärken konnte der Toyota Yaris viele Käufer überzeugen. Der neue Toyota Yaris soll nun auch das Herz der Kunden erobern. Dafür haben die Japaner einiges getan: Karosseriedesign, Innenraum und das Chassis wurden überarbeitet.

Ein X-förmiger Kühlergrill bestimmt nun die Front. Der Stoßfänger ist im Diffusor integriert. Der neue Toyota Yaris sieht von vorne breiter aus. Am Heck fallen insbesondere die neuen LED-Rückleuchten ins Auge.

Auch der Innenraum wurde beim Toyota Yaris aufgemöbelt. Die Mittelkonsole wurde angehoben. Das Multimediasystem ist nun mit einem sieben Zoll großen Touchscreen-Monitor ausgestattet.

„In rationaler Hinsicht war der Yaris schon immer eine Bank, aber Packaging, Werterhalt und günstige Betriebskosten sind nicht alles. Mit dem neuen Modell wollen wir deshalb nicht nur den Verstand unserer Kunden erreichen, sondern auch ihr Herz erobern.“, so Toyota Produktmanager Alessandro Massimino.

Für den neuen Toyota Yaris stehen wie bisher zwei Benzinmotoren, ein Dieselmotor und eine Hybridversion zur Wahl.

Der neue Toyota Yaris 2014

Der neue Toyota Yaris 2014

ml

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

NBA: Theis-Team Boston verliert Auftakt gegen Cleveland

NBA: Theis-Team Boston verliert Auftakt gegen Cleveland

Was mit Kindern passiert, wenn Mütter früh wieder arbeiten gehen

Was mit Kindern passiert, wenn Mütter früh wieder arbeiten gehen

Chef führt Fünf-Stunden-Tag ein - das Ergebnis erstaunt alle

Chef führt Fünf-Stunden-Tag ein - das Ergebnis erstaunt alle

Gehalt: Wie viel verdient man bei Lidl und Aldi?

Gehalt: Wie viel verdient man bei Lidl und Aldi?

Trumps Einreisebestimmungen erneut blockiert

Trumps Einreisebestimmungen erneut blockiert

Dortmund vor dem frühen Aus - Diskussion über Keeper Bürki

Dortmund vor dem frühen Aus - Diskussion über Keeper Bürki

Kommentare