+
Die Brandursache war zunächst nicht klar.

Suche nach Ursache läuft

Anschlag? SPD-Wahlkampfbus ausgebrannt

Berlin - Ein Wahlkampfbus der SPD ist am Morgen in Berlin-Lichtenberg ausgebrannt. Die Brandursache war Polizeiangaben zufolge zunächst unklar.

Auf der einen Seite des Busses war der frühere Lichtenberger Bezirksbürgermeister und jetzige Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel (SPD), abgebildet, auf der anderen Seite Lichtenbergs derzeitige Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD).

Die Spurensicherung ist derzeit noch nicht abgeschlossen.

dpa

Feuer bei Party in Oakland - bis zu 40 Tote befürchtet

Feuer bei Party in Oakland - bis zu 40 Tote befürchtet

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Auto stürzt in Hamburg in die Elbe: 20-Jähriger tot

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Kommentare