Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
1 von 16
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
2 von 16
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
3 von 16
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
4 von 16
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
5 von 16
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
6 von 16
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
7 von 16
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.
8 von 16
Ein Hotelschiff mit Ziel Budapest mit rund 180 Passagieren war am frühen Sonntagmorgen (11.9.2016) mit einer Brücke kollidiert.

Hotelschiff rammte Betonpfeiler

Zwei Menschen sterben bei Schiffsunglück

Erlangen - Ein Kreuzfahrtschiff mit Ziel Budapest hat im Main-Donau-Kanal eine Brücke gerammt. Mindestens zwei Crewmitglieder starben, die 180 Passagiere blieben unverletzt.

Home

Absturz: Hinweise auf technische Mängel verdichten sich

Absturz: Hinweise auf technische Mängel verdichten sich

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Kommentare