+
Sonntagsfahrt von 66-Jähriger bringt zwei Menschen in Klinik (Symbolbild).

16.000 Euro Schaden

Sonntagsfahrt – 66-Jähriger bringt zwei Menschen in Klinik

  • schließen

Weinheim - Sonntagvormittag. Eine 66-Jährige Frau ist in ihrem Mercedes in der Sommergasse unterwegs. Sie missachtet die Vorfahrt einer Skodafahrerin, es kommt zum Zusammenstoß. 

Es ist Sonntagmorgen, gegen 9:25 Uhr. Eine 66-Jährige fährt mit ihrem Mercedes durch die Sommergasse. An der Einmündung zum Lochgartenweg missachtet sie die Vorfahrt. Wie es der Zufall will, kommt eine 43-jährige Skoda-Fahrerin von rechts angefahren. 

Die beiden Frauen stoßen in ihren Autos zusammen. Glücklicherweise werden bei dem Aufprall die Airbags im Skoda ausgelöst. Die 43-Jährige und ihr 54-jähriger Beifahrer erleiden Prellungen und müssen sicherheitshalber in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Mercedesfahrerin hingegen bleibt unverletzt. 

Der Sachschaden wird auf rund 16.000 Euro geschätzt. 

pol/tin

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

The Best of John Williams live in SAP Arena

The Best of John Williams live in SAP Arena

Kommentare