+
Am Montagnachmittag treibt ein Exhibitionist in einer Grünanlage sein Unwesen. (Symbolbild)

Vor jungen Mädchen entblößt

Exhibitionist auf Parkbank verschreckt Minderjährige

Weinheim – Es scheint so, als würden sich Fälle von Exhibitionismus in letzter Zeit häufen. Bei diesem Fall sind zwei junge Mädchen (14 und 15) betroffen: 

Wegen eines bislang noch unbekannten Exhibitionisten, der am späten Montagnachmittag in Weinheim sein Unwesen treibt, ermittelt derzeit das Dezernat für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats Mannheim.

Der besagte Mann sitzt gegen 16:30 Uhr auf einer Parkbank der Grünanlage zwischen Werderstraße und Weschnitz und nimmt genau in dem Moment sexuelle Handlungen an sich selbst vor, als zwei Mädchen im Alter von 14 und 15 Jahren an ihm vorbeigehen. 

Jetzt sucht die Polizei nach dem Mann und bittet um Mithilfe. 

Der Täter wurde wie folgt beschrieben: 30 bis 40 Jahre alt, dunkles seitlich abrasiertes Haar, dunkler Teint, normale Statur. Bekleidet war er mit weißem T-Shirt und grauer Sporthose mit schwarzen Bändeln.

Warst Du zu der Zeit in der Gegend und hast möglicherweise wertvolle Hinweise? 

Nummer der Kriminalpolizei für Zeugenaussagen: 0621/174-5555 

pol/kh

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

Fotos: Meterhohe Rauchsäule über Industriehafen!

„Himmelskugel“ zerfällt immer mehr

„Himmelskugel“ zerfällt immer mehr

Pop-Up Christmas Bar „Chez Rudolf“ im Jungbusch eröffnet!

Pop-Up Christmas Bar „Chez Rudolf“ im Jungbusch eröffnet!

Kommentare