+
Die 42-Jährige wird in Heilbronn festgenommen. (Symbolbild)

Einsatz gegen den Terror

Mutmaßliche Al-Kaida-Unterstützerin festgenommen!

  • schließen

Stuttgart/Heilbronn - Sie soll unter anderem Ausrüstung, Kleidung und Geld an Al-Kaida gespendet haben - nun wurde die gebürtige Amerikanerin verhaftet.

Terror-Unterstützerin in Baden-Württemberg!

Auf Antrag der US-Behörden wird die 42-jährige Frau im Einsatz von LKA und Spezialeinsatzkräften am 10. Februar in Heilbronn festgenommen. Das teilte die Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart und das Landeskriminalamt Baden-Württemberg am Freitag mit.

Von Mitte des Jahres 2013 bis Anfang 2015 soll die Frau zusammen mit weiteren Personen die terroristische Vereinigung Al-Kaida unterstützt haben, so die Ermittlungsergebnisse der US-Behörden.

Der Vorwurf: Die Gruppe sammelte und spendete Geld, Erste-Hilfe-Artikel, Ausrüstung und Kleidung an die Terrorgruppe.

Die Frau wurde dem zuständigen Amtsrichter vorgeführt, es wurde eine Festhalteanordnung erlasssen. Auf Antrag der Generalstaatsanwaltschaft besteht außerdem ein vorläufiger Auslieferungshaftbefehl.

lka-bw/kab

Quelle: Mannheim24

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: ,Ladies Night - ganz oder gar nicht‘ im Capitol

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Fotos: Bibi & Tina - DIE GROSSE SHOW

Kommentare