+
Spektakuläre Feuer- und Pyroshow bei den „Leuchtenden Nächten“ auf dem Flugplatz Speyer.

Auf Flugplatz Speyer

„Leuchtende Nächte“: Steifer Nacken garantiert!

Speyer - Selten war der Himmel über der Domstadt so schön wie am Samstagabend. Bei den ersten „Leuchtenden Nächten“ in Speyer gab es ordentlich was zu staunen – nicht nur für die Kleinen...

Was für eine spektakuläre Lichter-Show am Samstagabend auf (und über) dem Flugplatz Speyer – und das trotz des miesen Wetters!

Fotos: „Leuchtende Nächte“ in Speyer

Nach der mehr als erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr in Magdeburg Cochstedt machten zahlreiche Künstler aus ganz Deutschland nun auch für die ersten „Leuchtenden Nächte“ Halt in Speyer und sorgten am Samstagabend mit Feuer, Pyrotechnik und Co. nicht nur für einen strahlenden Himmel über der Domstadt, sondern auch für funkelnde Augen bei den zahlreichen Besuchern. Bei diesen Einlagen nehmen die verzauberten Besucher gerne den ein oder anderen steifen Nacken in Kauf.

Und weil‘s so schön war, bleibt nur zu hoffen, dass das Event auch nächstes Jahr wieder die Speyerer Nächte erleuchtet.

rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

Wilde Halsbandsittiche hinterlassen ihre Spuren

Wilde Halsbandsittiche hinterlassen ihre Spuren

Kommentare