+
Weil ein junger Mann ausziehen will, sperrt seine Mutter ihn ein. (Symbolfoto)

Kurz vor Muttertag

Um Auszug zu verhindern – Mutter sperrt Sohn ein

Speyer - Wenigsten den Muttertag hätte dieser 19-Jährige abwarten können! Das denkt sich sicher auch eine besorgte Frau, deren Sohn ausziehen möchte – und sperrt ihn kurzerhand ein.

Außerdem versteckt die Mutter des jungen Mannes auch seinen Ausweis. Zuvor hat der 19-Jährige angekündigt, er wolle lieber auf der Straße leben, als bei seinen Eltern.

Die Mutter habe sich aufgrund der Perspektivlosigkeit ihres Sohnes Sorgen gemacht und wollte ihn nicht gehen lassen, berichtet die Polizei. 

Die Eltern werden über die Rechte ihres volljährigen Sohnes aufgeklärt und müssen ihn ziehen lassen.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

General Electric: Mitarbeiter bilden Menschenkette

Wilde Halsbandsittiche hinterlassen ihre Spuren

Wilde Halsbandsittiche hinterlassen ihre Spuren

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

„Mannheimer Wichtel“ auf Tour in der Innenstadt

Kommentare